Weltrekordversuch bei Chessbrain.. wer macht mit ?

ChessBrain, Chess960@home und andere Schachprojekte

Wer macht mit Rechenkraft.net beim Weltrekordversuch mit ?

Umfrage endete am 30.01.2004 10:08

JA, das ist interessant und ich bin dabei
14
56%
NEIN, finde ich quatsch
5
20%
Mal schauen ob ich kann
6
24%
 
Insgesamt abgegebene Stimmen: 25

Nachricht
Autor
Benutzeravatar
Norman
Vereinsmitglied
Vereinsmitglied
Beiträge: 2188
Registriert: 20.03.2003 14:34
Wohnort: Saarland
Kontaktdaten:

Weltrekordversuch bei Chessbrain.. wer macht mit ?

#1 Ungelesener Beitrag von Norman » 24.01.2004 10:08

hi !

wie ihr gelesen habt startet am 30.01 um 17:30 ein weltrekordversuch bei chessbrain um in das große, bekannte buch der rekorde eingetragen zu werden und wir können ein teil dieses werden.

diese umfrage dient nur um zu sehen ob sich da ein kräftiges engagement seitens RKN lohnen wird ?

Pascal

#2 Ungelesener Beitrag von Pascal » 24.01.2004 10:15

Also ich bin dabei. Hier noch zwei Tipps:
Es lohnt sich nur für Leute mit Flatrate, der der Versuch 24 Stunden laufen wird.
Ihr könnt ruhig ein anderes Projekt nebenher laufen lassen, da immer wieder Pausen zwischen den einzelnen WUs auftreten.

Benutzeravatar
Michael H.W. Weber
Vereinsvorstand
Vereinsvorstand
Beiträge: 20663
Registriert: 07.01.2002 01:00
Wohnort: Marpurk
Kontaktdaten:

#3 Ungelesener Beitrag von Michael H.W. Weber » 24.01.2004 10:56

Ich möchte da auf jeden Fall mitmachen und rate auch allen dazu, sich hier für einen Tag ins Zeug zu legen. Allerdings habe ich bis zum heutigen Tag noch kein Paßwort geschickt bekommen, nachdem ich mich gestern dann doch nach etlichen Querelen endlich erfolgreich registrieren konnte. Also probiert nicht auf den letzten Drücker einen Account zu bekommen.

Michael.
Fördern, kooperieren und konstruieren statt fordern, konkurrieren und konsumieren.

http://signature.statseb.fr I: Kaputte Seite A
http://signature.statseb.fr II: Kaputte Seite B

Bild Bild Bild

Benutzeravatar
SpeedKing
TuX-omane
TuX-omane
Beiträge: 2943
Registriert: 12.09.2003 17:14

#4 Ungelesener Beitrag von SpeedKing » 24.01.2004 11:08

Äh... Paßwort geschickt?
Man bekommt kein Paßwort geschickt. Das darf man sich selbst aussuchen. Man muß im Client die angegebene E-Mail-Adresse eingeben, dann holt er sich die ID (bzw. unter Linux muß man dazu ein Script starten).
Für was man da bei der Registrierung ein Paßwort vergeben hat - da hab ich keine Ahnung.

Mich würde viel mehr interessieren, ob die neuen WUs zu den bisher zurückgeschickten dazugerechnet werden, oder ob es eine neue Statistik gibt, oder ob es mich jetzt dann viermal in der Tabelle gibt. Aber die Stats gehen grad nicht.

Benutzeravatar
Zahmekoses
Task-Killer
Task-Killer
Beiträge: 759
Registriert: 11.01.2002 01:00
Wohnort: Mannheim
Kontaktdaten:

#5 Ungelesener Beitrag von Zahmekoses » 24.01.2004 11:39

würde gern, kann aber nicht - Schade

ciao
Zahme

P.S. Werft nen gutes Licht auf uns ;)
Bild

Benutzeravatar
Hermes
Vereinsmitglied
Vereinsmitglied
Beiträge: 357
Registriert: 06.03.2002 12:59
Wohnort: Ratingen

#6 Ungelesener Beitrag von Hermes » 24.01.2004 13:32

Hallo.
Michael H.W. Weber hat geschrieben:Ich möchte da auf jeden Fall mitmachen und rate auch allen dazu, sich hier für einen Tag ins Zeug zu legen. Allerdings habe ich bis zum heutigen Tag noch kein Paßwort geschickt bekommen, nachdem ich mich gestern dann doch nach etlichen Querelen endlich erfolgreich registrieren konnte. Also probiert nicht auf den letzten Drücker einen Account zu bekommen.

Michael.
Wer sich vor dem 22. Januar 2004 angemeldet hat muß dies nochmal tun. :(
Die Datenbank wurde resettet. Siehe die Anmeldeseite bei ChessBrain.

Ich mache auf jeden Fall mit. Wozu habe ich denn eine Flatrate? Ich werde nur nicht da sein um in der letzten Sekunde noch einen neuen Client zu installieren. :(
mfG
Stephan

Benutzeravatar
Michael H.W. Weber
Vereinsvorstand
Vereinsvorstand
Beiträge: 20663
Registriert: 07.01.2002 01:00
Wohnort: Marpurk
Kontaktdaten:

#7 Ungelesener Beitrag von Michael H.W. Weber » 24.01.2004 14:00

Hermes hat geschrieben:Wer sich vor dem 22. Januar 2004 angemeldet hat muß dies nochmal tun. :(
Die Datenbank wurde resettet. Siehe die Anmeldeseite bei ChessBrain.
Das alles ist mir bekannt und wurde berücksichtigt. Es tutet dennoch nicht.

Michael.
Fördern, kooperieren und konstruieren statt fordern, konkurrieren und konsumieren.

http://signature.statseb.fr I: Kaputte Seite A
http://signature.statseb.fr II: Kaputte Seite B

Bild Bild Bild

Pascal

#8 Ungelesener Beitrag von Pascal » 24.01.2004 14:03

Michael H.W. Weber hat geschrieben:Das alles ist mir bekannt und wurde berücksichtigt. Es tutet dennoch nicht.
Dann schick Carlos bitte in seinem Forum ein PN zu dem Problem - er hat heute morgen ziemlich schnell auf ein Statsproblem meinerseits reagiert. Oder schick's mir kurz, ich leite das dann weiter. ;)

Aber: in english, please, Sir.

:blush:

Benutzeravatar
Michael H.W. Weber
Vereinsvorstand
Vereinsvorstand
Beiträge: 20663
Registriert: 07.01.2002 01:00
Wohnort: Marpurk
Kontaktdaten:

#9 Ungelesener Beitrag von Michael H.W. Weber » 24.01.2004 14:14

Probleme gelöst.

Michael.
Fördern, kooperieren und konstruieren statt fordern, konkurrieren und konsumieren.

http://signature.statseb.fr I: Kaputte Seite A
http://signature.statseb.fr II: Kaputte Seite B

Bild Bild Bild

Sascha_Luehrs

#10 Ungelesener Beitrag von Sascha_Luehrs » 24.01.2004 14:45

Der (neue, hab ich gestern downgeloadet) Windows-Client verhält sich bei mir etwas merkwürdig: Entweder er rechnet eine einzige WU, und dann passiert gar nichts mehr, auch nicht nach Stunden,
oder
der Client rechnet zwei WUs und meldet danach "server probably busy", und auch dann passiert nichts mehr.

Geht das anderen auch so, oder bin ich da der einzige?

Außerdem würde ich den CB-Client gerne auf einer höheren Priorität laufen lassen, damit er durch meinen g@h-Client, den ich nebenher laufen lasse, nicht beeinträchtigt wird (d.h. sich nicht mit diesem die Rechenleistung teilen muss).
Hermes hat in dem anderen Thread gesagt, unter Windows benutze der Client nicht mehr die conf-Datei, sondern die Registry, so daß ich dachte, daß ich da vielleicht eine solche Einstellung vornehmen kann. Ich finde aber in der Registry überhaupt keinen Key, der zu CB gehört :confused:

Benutzeravatar
Hermes
Vereinsmitglied
Vereinsmitglied
Beiträge: 357
Registriert: 06.03.2002 12:59
Wohnort: Ratingen

#11 Ungelesener Beitrag von Hermes » 24.01.2004 16:02

Hallo

Der Windows-Client läuft mit normaler Thread-Priorität, also auf der Höhe von SETI. FAH (also eigentlich auch GAH) laufen in Standardeinstellung mit der Thread-Priorität idle. Sollte parallel also funktionieren.

Zur Zeit gibt der Server wohl keine Arbeit heraus, so daß der Client maximal den Benchmark rechnet.

Die Registry-Einträge sind unter:
HKEY_CURRENT_USER\Software\ChessBrain\DeskTop
zu finden. Eine Einstellung der Priorität ist aber nicht möglich.

mfG
Stephan

Benutzeravatar
Michael H.W. Weber
Vereinsvorstand
Vereinsvorstand
Beiträge: 20663
Registriert: 07.01.2002 01:00
Wohnort: Marpurk
Kontaktdaten:

#12 Ungelesener Beitrag von Michael H.W. Weber » 24.01.2004 16:22

Sascha_Luehrs hat geschrieben:Der (neue, hab ich gestern downgeloadet) Windows-Client verhält sich bei mir etwas merkwürdig: Entweder er rechnet eine einzige WU, und dann passiert gar nichts mehr, auch nicht nach Stunden, oder der Client rechnet zwei WUs und meldet danach "server probably busy", und auch dann passiert nichts mehr.

Geht das anderen auch so, oder bin ich da der einzige?
Verhält sich bei mir genau so. Habe ihn daher terminiert.

Michael.
Fördern, kooperieren und konstruieren statt fordern, konkurrieren und konsumieren.

http://signature.statseb.fr I: Kaputte Seite A
http://signature.statseb.fr II: Kaputte Seite B

Bild Bild Bild

Antworten

Zurück zu „Schach“