World Gene Expansion Challenge 2020

Hier findest Du alles zur Organisation, Durchführung und den Resultaten unserer Wettkämpfe, Challenges und Races
Nachricht
Autor
Benutzeravatar
Kolossus
TuX-omane
TuX-omane
Beiträge: 2493
Registriert: 26.10.2014 14:51
Wohnort: Köln
Kontaktdaten:

Re: World Gene Expansion Challenge 2020

#13 Ungelesener Beitrag von Kolossus » 27.02.2020 04:43

gemini8 hat geschrieben:
26.02.2020 22:47
Du kannst auf dem Weg in den Urlaub deinen großen bei mir unterstellen. :biggrin2:
Ein Schelm, wer böses dabei denkt...
Nachtigal, ick hör dir trapsen. :roll2: :roll2:
Gruß Harald

Ich habe geweint, weil ich keine Schuhe hatte, bis ich einen traf, der keine Füße hatte. Giacomo Leopardi

Bild

Benutzeravatar
Frank [RKN]
Vereinsmitglied
Vereinsmitglied
Beiträge: 642
Registriert: 31.10.2018 19:24
Wohnort: Herford

Re: World Gene Expansion Challenge 2020

#14 Ungelesener Beitrag von Frank [RKN] » 27.02.2020 15:05

gemini8 hat geschrieben:
26.02.2020 22:47
Du kannst auf dem Weg in den Urlaub deinen großen bei mir unterstellen. :biggrin2:
Aha, sobald die Kiste mehr als 10 Kerne hat muss also kein Apfel mehr auf dem Gegäuse kleben um bei dir Unterschlupf zu finden !? :P :lol:

@Harald : :uhoh: :evil2:
LG,
Frank

Würde Tschernobyl heute passieren, würden viele Menschen erstmal anzweifeln, dass es Atome überhaupt gibt.

Bild
Bild

Benutzeravatar
gemini8
Vereinsmitglied
Vereinsmitglied
Beiträge: 3529
Registriert: 31.05.2011 10:30
Wohnort: Hannover

Re: World Gene Expansion Challenge 2020

#15 Ungelesener Beitrag von gemini8 » 27.02.2020 22:09

gemini8 hat geschrieben:
26.02.2020 22:47
Du kannst auf dem Weg in den Urlaub deinen großen bei mir unterstellen. :biggrin2:
Frank [RKN] hat geschrieben:
27.02.2020 15:05
Aha, sobald die Kiste mehr als 10 Kerne hat muss also kein Apfel mehr auf dem Gegäuse kleben um bei dir Unterschlupf zu finden !? :P :lol:
650673 Ai7 7.6.33 i7-2600K, 4C/8T, Linuxbox
722398 Dellaware 7.9.3 i7-2600K, 2C/4T, Linuxbox
744547 Wi7 7.10.2 i7-2600K, 4C/8T, DOSe
802462 Maxi.local 7.14.2 i7-3615QM, 4C/8T, Apfel
809579 Mochi 7.14.2 i5-4308U, 2C/4T, Apfel
916238 DOSe 7.14.2 i7-6700, 4C8T, DOSe
Die Äpfel sind eindeutig in der Minderheit, und die anderen Kisten zeichnen sich nicht gerade durch ihre vergleichsweise vielen Kerne aus.
Gruß, Jens
- - - - - -
Lowend-User und Teilzeitcruncher

Bild Bild Bild
Bild

Benutzeravatar
Lasse Kolb
Vereinsvorstand
Vereinsvorstand
Beiträge: 1346
Registriert: 03.12.2002 21:06
Wohnort: Braunschweig/Hondelage
Kontaktdaten:

Re: World Gene Expansion Challenge 2020

#16 Ungelesener Beitrag von Lasse Kolb » 27.02.2020 22:45

Cool, ich hab mich auch mal angemeldet!
Was genau macht das Projekt, so ganz grob erklärt?
(auf deutsch ;-)

Gibt's ne Möglichkeit, dass man alle Kerne für eine WU rechnen lassen kann,
oder ist das hier einfach so, dass sich 1 Kern 1 WU schnappt?
Blog: https://lassejulius.wordpress.com
Threema ID: THNUM86Z · Twitter/Skype: lassejulius

Benutzeravatar
gemini8
Vereinsmitglied
Vereinsmitglied
Beiträge: 3529
Registriert: 31.05.2011 10:30
Wohnort: Hannover

Re: World Gene Expansion Challenge 2020

#17 Ungelesener Beitrag von gemini8 » 28.02.2020 07:03

Ein Kern oder Core pro Arbeitspaket.
Gruß, Jens
- - - - - -
Lowend-User und Teilzeitcruncher

Bild Bild Bild
Bild

Benutzeravatar
Frank [RKN]
Vereinsmitglied
Vereinsmitglied
Beiträge: 642
Registriert: 31.10.2018 19:24
Wohnort: Herford

Re: World Gene Expansion Challenge 2020

#18 Ungelesener Beitrag von Frank [RKN] » 28.02.2020 08:03

TN-Grid ist ein Projekt aus dem Bereich Biologie.

Beschreibung der Projektseite :
Das gene @ home-Projekt ist eine Implementierung des PC-IM-Algorithmus, dessen Zweck darin besteht, Gene Regulatory Networks (GRN) zu erweitern. Jedes Netzwerk ist ein Diagramm, das die kausalen Zusammenhänge innerhalb dieses Satzes von Genen spezifiziert und bei der Untersuchung des Phänomens der Genexpression hilft: des Prozesses, durch den die DNA in RNA transkribiert und die RNA in Proteine übersetzt wird.

Einstellen kannst du dort garnix : Es gibt nur die Anwendung gene@home.
Anfangs bekommst du WU's für SSE und AVX.
Nach ein paar Tagen bekommst du nur noch WU's für die Anwendung, die bei dir schneller läuft.

Die "optimierte App", die noch irgendwo im Netz rumgeistert, führt mittlerweile zu längeren Rechenzeiten, das haben wir letzten Herbst beim FB-Sprint auf mehreren Rechnern getestet.

Ach, und : Yoyo hat uns dort freundlicherweise zur Teilnahme angemeldet, ab dem 16.3. 13:00 MEZ darf losgerechnet werden.
Ich würde empfehlen ein paar Tage zu bunkern, da es bei dem Projekt hohe Pendings gibt :wink:
LG,
Frank

Würde Tschernobyl heute passieren, würden viele Menschen erstmal anzweifeln, dass es Atome überhaupt gibt.

Bild
Bild

Benutzeravatar
Kolossus
TuX-omane
TuX-omane
Beiträge: 2493
Registriert: 26.10.2014 14:51
Wohnort: Köln
Kontaktdaten:

Re: World Gene Expansion Challenge 2020

#19 Ungelesener Beitrag von Kolossus » 28.02.2020 08:55

Frank [RKN] hat geschrieben:
28.02.2020 08:03
Ich würde empfehlen ein paar Tage zu bunkern, da es bei dem Projekt hohe Pendings gibt :wink:
Danke für diese Info. :wave:
Gruß Harald

Ich habe geweint, weil ich keine Schuhe hatte, bis ich einen traf, der keine Füße hatte. Giacomo Leopardi

Bild

Benutzeravatar
Lasse Kolb
Vereinsvorstand
Vereinsvorstand
Beiträge: 1346
Registriert: 03.12.2002 21:06
Wohnort: Braunschweig/Hondelage
Kontaktdaten:

Re: World Gene Expansion Challenge 2020

#20 Ungelesener Beitrag von Lasse Kolb » 28.02.2020 18:16

Heiss also für mich:
Die Pufferzeit von BOINC hochsetzen, den Netzwerkzugriff abdrehen,
möglichst viele WUs rechnen lassen, und dann am 16.3. oder 17.3. den BOINC-Netzwerkzugriff wieder erlauben,
und dann werden die gebunkerten WUs dort in einem Rutsch hochgeladen, oder?
Blog: https://lassejulius.wordpress.com
Threema ID: THNUM86Z · Twitter/Skype: lassejulius

joe carnivore
CPU-Load-Pusher
CPU-Load-Pusher
Beiträge: 241
Registriert: 04.05.2013 06:01
Wohnort: Goslar

Re: World Gene Expansion Challenge 2020

#21 Ungelesener Beitrag von joe carnivore » 28.02.2020 18:22

Das stimmt , am 16. nicht vor 13 Uhr hoch laden.
Bild

Benutzeravatar
gemini8
Vereinsmitglied
Vereinsmitglied
Beiträge: 3529
Registriert: 31.05.2011 10:30
Wohnort: Hannover

Re: World Gene Expansion Challenge 2020

#22 Ungelesener Beitrag von gemini8 » 28.02.2020 20:46

Und dementsprechend erst am 09.03. nach 16:00 oder auch erst am 10.03. vollsaugen.
Gruß, Jens
- - - - - -
Lowend-User und Teilzeitcruncher

Bild Bild Bild
Bild

Benutzeravatar
Lasse Kolb
Vereinsvorstand
Vereinsvorstand
Beiträge: 1346
Registriert: 03.12.2002 21:06
Wohnort: Braunschweig/Hondelage
Kontaktdaten:

Re: World Gene Expansion Challenge 2020

#23 Ungelesener Beitrag von Lasse Kolb » 28.02.2020 21:31

Wie, jetzt noch nicht vollsaugen?
Warum das denn nicht, zählen die Punkte dann nicht?
Ich bin gerad schon am runterladen und bunkern … oder bringt das jetzt noch nix?
Blog: https://lassejulius.wordpress.com
Threema ID: THNUM86Z · Twitter/Skype: lassejulius

Benutzeravatar
Yeti
Block-Bunkerer
Block-Bunkerer
Beiträge: 1314
Registriert: 01.04.2008 21:15
Kontaktdaten:

Re: World Gene Expansion Challenge 2020

#24 Ungelesener Beitrag von Yeti » 28.02.2020 22:16

joe carnivore hat geschrieben:
25.02.2020 18:24
Leider haben die nur 7 Tage Deadline.
28.02 plus 7 Tage ergibt welches Datum ?

Wann beginnt das Race ?
Bild

Supporting BOINC, a great concept !

Antworten

Zurück zu „Challenge / Race / Wettkampf“