Spielanleitungen im Laufe der Zeit

Die Plauderecke für alles mögliche ohne Bezug zu DC-Projekten.
Nachricht
Autor
Benutzeravatar
gemini8
Vereinsmitglied
Vereinsmitglied
Beiträge: 4324
Registriert: 31.05.2011 10:30
Wohnort: Hannover

Spielanleitungen im Laufe der Zeit

#1 Ungelesener Beitrag von gemini8 » 31.05.2021 10:51

Ich lese gerade die Anleitung für Myth:
Older video cards will slow down Myth even if you have a fast computer. For better performance, consider upgrading your video card if it's older than 3 years.. Better yet, invest in a 3Dfx card!
Soll ich jetzt die relativ alte GPU (1060) ausbauen und eine meiner Voodoos einbauen?
Oder sind die Voodoos wegen ihres fortgeschrittenen Alters nicht mehr ausreichend, und ich brauche eine wirklich neue Karte?
Und woher beziehe ich ggfs. eine aktuelle 3Dfx Karte?

Fragen über Fragen...
Gruß, Jens
- - - - - -
Lowend-User und Teilzeitcruncher

Bild Bild Bild
Bild

Benutzeravatar
Kolossus
TuX-omane
TuX-omane
Beiträge: 3099
Registriert: 26.10.2014 14:51
Wohnort: Köln
Kontaktdaten:

Re: Spielanleitungen im Laufe der Zeit

#2 Ungelesener Beitrag von Kolossus » 31.05.2021 11:56

Ich habe noch ein 2400 Baud Modem, damit könntest Du gegebenenfalls danach googeln
Gruß Harald

Zwei Dinge sind unendlich: Das Universum und die menschliche Dummheit, aber bei dem Universum bin ich mir noch nicht ganz sicher. (Albert Einstein)

Bild

Benutzeravatar
gemini8
Vereinsmitglied
Vereinsmitglied
Beiträge: 4324
Registriert: 31.05.2011 10:30
Wohnort: Hannover

Re: Spielanleitungen im Laufe der Zeit

#3 Ungelesener Beitrag von gemini8 » 31.05.2021 12:04

So etwas sollte bei mir auch noch herumliegen.
Evtl. auch 4800 Baud.
Definitiv habe ich 56k sowie ein US Robotics 64k ISDN-Modem.
Gerade ISDN lief in der Vergangenheit (bis 2005 oder so) noch ganz hervorragend, um bei meinen Eltern Mails abzurufen, wobei ich dafür eine ISDN-Karte in einem 450 MHz Pentium II genutzt habe, wenn ich mich recht entsinne.
In meiner WG hatte ich damals aber schon längst DSL, damit neben der DOSe auch Atari, Mac IIci und diverse PowerMacs online gehen konnten.
Der Falcon hat 1 MBit DSL quasi 1:1 genutzt: 1 MBit down, 128 KBit down.
Gruß, Jens
- - - - - -
Lowend-User und Teilzeitcruncher

Bild Bild Bild
Bild

Benutzeravatar
Kolossus
TuX-omane
TuX-omane
Beiträge: 3099
Registriert: 26.10.2014 14:51
Wohnort: Köln
Kontaktdaten:

Re: Spielanleitungen im Laufe der Zeit

#4 Ungelesener Beitrag von Kolossus » 31.05.2021 13:11

Mein Modem war gekauft worden, als gerade der Wechsel von 1200 auf 2400 Baud stattfand.
Internet gab es zu dem Zeitpunkt noch nicht, sondern man wählte sich in Mailboxen ein.
Meine erste MS-Dose war Anfang der 90er ein 80286 mit rasanten 12 MHz und Win 3.0 als Aufsatz zu DOS 4.01
NEC 24-Nadeldrucker dazu, mit dem dann die Diplomarbeit, die auf einem Atari ST mit dem Programm Signum! geschrieben und im Grafikmodus gedruckt wurde. Eine elend lange Aktion, die mehrere Tage Ausdruck erforderte. Ließ sich nur mit geschlossener Türe des Arbeitszimmers ertragen.... :worry:
Gruß Harald

Zwei Dinge sind unendlich: Das Universum und die menschliche Dummheit, aber bei dem Universum bin ich mir noch nicht ganz sicher. (Albert Einstein)

Bild

Benutzeravatar
gemini8
Vereinsmitglied
Vereinsmitglied
Beiträge: 4324
Registriert: 31.05.2011 10:30
Wohnort: Hannover

Re: Spielanleitungen im Laufe der Zeit

#5 Ungelesener Beitrag von gemini8 » 31.05.2021 14:01

Mit einem Laserdrucker am Atari ST wäre es wohl schneller gegangen. ;-)
Aber die waren sündhaft teuer, soweit ich weiß.
Gruß, Jens
- - - - - -
Lowend-User und Teilzeitcruncher

Bild Bild Bild
Bild

Benutzeravatar
Kolossus
TuX-omane
TuX-omane
Beiträge: 3099
Registriert: 26.10.2014 14:51
Wohnort: Köln
Kontaktdaten:

Re: Spielanleitungen im Laufe der Zeit

#6 Ungelesener Beitrag von Kolossus » 31.05.2021 14:07

Richtig. Für den Privatanwender nicht finanzierbar.

EDIT:
Meinen HP-Laserjet 4p habe ich in der zweiten Hälfte der 90er gekauft und nutze den heute noch. Preislich ging das gegen Ende der 90er mittlerweile.
Gruß Harald

Zwei Dinge sind unendlich: Das Universum und die menschliche Dummheit, aber bei dem Universum bin ich mir noch nicht ganz sicher. (Albert Einstein)

Bild

René
CPU-Load-Pusher
CPU-Load-Pusher
Beiträge: 251
Registriert: 26.05.2002 19:58

Re: Spielanleitungen im Laufe der Zeit

#7 Ungelesener Beitrag von René » 10.06.2021 05:46

Ja, Myth war ein tolles Spiel!

René

Antworten

Zurück zu „Smalltalk“