offener Betatest für neue cmsearch VM Anwendung

Alles zum Projekt RNA World
Nachricht
Autor
Benutzeravatar
yoyo
Vereinsvorstand
Vereinsvorstand
Beiträge: 7836
Registriert: 17.12.2002 14:09
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: offener Betatest für neue cmsearch VM Anwendung

#445 Ungelesener Beitrag von yoyo » 09.06.2014 21:36

Ich glaube wenn die VM startet braucht sie genau die Menge RAM mit der sie konfiguriert ist. Soviel reler Speicher muss also frei sein.
HILF mit im Rechenkraft-WiKi, dies gibts zu tun.
Wiki - FAQ - Verein - Chat

Bild Bild

mweisensee
PDA-Benutzer
PDA-Benutzer
Beiträge: 38
Registriert: 31.05.2013 20:25

Re: offener Betatest für neue cmsearch VM Anwendung

#446 Ungelesener Beitrag von mweisensee » 10.06.2014 13:20

Hallo,
die vorhergehende .sav-Datei hatte 857.900kB, die .vdi war 6.156kB groß.
Momentan sind die Dateien 855.989kB und 5.132kB groß.

Gruß!
Matthias

mweisensee
PDA-Benutzer
PDA-Benutzer
Beiträge: 38
Registriert: 31.05.2013 20:25

Re: offener Betatest für neue cmsearch VM Anwendung

#447 Ungelesener Beitrag von mweisensee » 10.06.2014 20:57

yoyo hat geschrieben:Ich glaube wenn die VM startet braucht sie genau die Menge RAM mit der sie konfiguriert ist. Soviel reler Speicher muss also frei sein.
Gilt das nur für den erstmaligen Start, d.h. wenn Boinc gestartet wird, oder immer wieder neu nach jedem erfolgreichen Checkpoint?

Jacob Klein
Oberfalter
Oberfalter
Beiträge: 492
Registriert: 26.07.2013 15:41

Re: offener Betatest für neue cmsearch VM Anwendung

#448 Ungelesener Beitrag von Jacob Klein » 11.06.2014 01:53

Basically, you should have the 3 GB (requested by the RNA World VM) available and free, so it can be used by the VM. BOINC additionally "budgets" for the 3GB, when the task is running, so that it can honor your memory limit preferences.

Note: I thought I remember reading, on the T4T forums, about an Out of Memory error, that may have plagued VirtualBox at some point. Were we for sure running 4.3.12 (latest) when we got that error here?

------------------------------
http://www.virtualbox.org/manual/UserManual.html
http://www.virtualbox.org/manual/ch03.h ... otherboard

Base memory

This sets the amount of RAM that is allocated and given to the VM when it is running. The specified amount of memory will be requested from the host operating system, so it must be available or made available as free memory on the host when attempting to start the VM and will not be available to the host while the VM is running. This is the same setting that was specified in the "New Virtual Machine" wizard, as described with guidelines under Section 1.7, ?Creating your first virtual machine? above.

Generally, it is possible to change the memory size after installing the guest operating system (provided you do not reduce the memory to an amount where the operating system would no longer boot).

Benutzeravatar
yoyo
Vereinsvorstand
Vereinsvorstand
Beiträge: 7836
Registriert: 17.12.2002 14:09
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: offener Betatest für neue cmsearch VM Anwendung

#449 Ungelesener Beitrag von yoyo » 11.06.2014 07:20

mweisensee hat geschrieben:
yoyo hat geschrieben:Ich glaube wenn die VM startet braucht sie genau die Menge RAM mit der sie konfiguriert ist. Soviel reler Speicher muss also frei sein.
Gilt das nur für den erstmaligen Start, d.h. wenn Boinc gestartet wird, oder immer wieder neu nach jedem erfolgreichen Checkpoint?
Das habe ich bisher nur beim initialen Hochfahren der VM bemerkt.
HILF mit im Rechenkraft-WiKi, dies gibts zu tun.
Wiki - FAQ - Verein - Chat

Bild Bild

ChristianB
Vereinsvorstand
Vereinsvorstand
Beiträge: 1915
Registriert: 23.02.2010 22:12

Re: offener Betatest für neue cmsearch VM Anwendung

#450 Ungelesener Beitrag von ChristianB » 11.06.2014 09:40

Beim initialen Hochfahren stellt der BOINC Client sicher das genug RAM zur Verfügung ist. Danach sollte er das eigentlich auch machen, zumindest habe ich so die Logik von rsc_memory_bound und der "working set size" verstanden. Sprich will die App mehr Speicher nutzen als das Projekt festgelegt hat (weil die App einen Bug hat) bricht der Client die Aufgabe mit einem Fehler ab. Analog dazu die Begrenzung des Plattenplatzes pro Aufgabe.

Michael meint das cmsearch nur für sehr kurze Zeit sehr viel RAM benötigt und ansonsten recht genügsam ist. In der aktuellen Testbatch sind ein paar Introns dabei die wohl mehr RAM benötigen aber das ein Snapshot deswegen fehlschlägt sollte nicht passieren. Ich nehme auch an das sich die VM wieder gefangen hätte, ohne Eingreifen. Ich selbst hatte einen ähnlichen Fall und habe eingegriffen und damit die Aufgabe gerettet aber ich weiß halt nicht ob es nicht auch ohne meine Eingriff noch gegangen wäre und nachstellen geht leider nicht.

René
FAQ-Leser
FAQ-Leser
Beiträge: 204
Registriert: 26.05.2002 19:58

Re: offener Betatest für neue cmsearch VM Anwendung

#451 Ungelesener Beitrag von René » 27.06.2014 15:48

Die Aufgabe 6330955 ist leider nach über 1000 h Berechnungszeit mit Berechnungsfehler abgebrochen. Ärgerlich!

ChristianB
Vereinsvorstand
Vereinsvorstand
Beiträge: 1915
Registriert: 23.02.2010 22:12

Re: offener Betatest für neue cmsearch VM Anwendung

#452 Ungelesener Beitrag von ChristianB » 27.06.2014 18:04

René hat geschrieben:Die Aufgabe 6330955 ist leider nach über 1000 h Berechnungszeit mit Berechnungsfehler abgebrochen. Ärgerlich!
Ja das ist ärgerlich. Dem Fehler bin ich aber auf der Spur. Es gab auch schon einen dieser -161 Fehler mit der aktuellen VM App (1.13), so richtig schlau werde ich aber aber daraus auch nicht. Die Berechnungen laufen ganz normal bis die VM einfach von "Running" zu "Stopped" wechselt. Ich vermute das die spezifische DNA/RNA Kombination die VM zum Absturz bringt. Ich werde erstmal dafür sorgen das diese problematischen Aufgaben nicht weiter verteilt werden.

Benutzeravatar
Bommer
WU-Schieber
WU-Schieber
Beiträge: 1178
Registriert: 24.06.2001 01:00

Re: offener Betatest für neue cmsearch VM Anwendung

#453 Ungelesener Beitrag von Bommer » 29.06.2014 14:57

Hallo

Kann sich mal jemand diese WU anschauen. Nach 4,9 Millionen Sekunden Berechnungszeit bricht die WU einfach ab. Welches Problem war da denn vorhanden ???

http://www.rnaworld.de/rnaworld/result. ... d=14923761

Gruss Bommer

ChristianB
Vereinsvorstand
Vereinsvorstand
Beiträge: 1915
Registriert: 23.02.2010 22:12

Re: offener Betatest für neue cmsearch VM Anwendung

#454 Ungelesener Beitrag von ChristianB » 29.06.2014 16:19

Das Problem bestand darin das alte checkpoints nicht gelöscht werden konnten. Deshalb wurde irgendwann der maximale Speicherplatz für die Aufgabe erreicht und die Berechnung abgebrochen damit die Festplatte nicht volläuft.

Benutzeravatar
Bommer
WU-Schieber
WU-Schieber
Beiträge: 1178
Registriert: 24.06.2001 01:00

Re: offener Betatest für neue cmsearch VM Anwendung

#455 Ungelesener Beitrag von Bommer » 29.06.2014 21:06

Na Super. Und jetzt war alles für die Katz ????

Gibts denn eigentlich mal neue WUs ????

Ich werd mir erstmal keine XXL Wus mehr runterladen.

Gruss Bommer

ChristianB
Vereinsvorstand
Vereinsvorstand
Beiträge: 1915
Registriert: 23.02.2010 22:12

Re: offener Betatest für neue cmsearch VM Anwendung

#456 Ungelesener Beitrag von ChristianB » 30.06.2014 07:26

Der Fehler mit den Snapshots bei 1.10 war schon bekannt und ist in späteren Versionen behoben. Aktuell gibt es noch einen sehr unschönen Fehler der die Berechnung abbrechen lässt und wo es noch keine Lösung gibt.

Neue Aufgaben für S sind schon in der Warteschlange und warten auf Freigabe.

Antworten

Zurück zu „RNA World Diskussionen (deutsch)“