Rechenkraft.Net und BOINC

Tipps & Tricks zur Credit-Optimierung, Erfolge und Platzierungen der Rechenkraft.net-Teams und unserer Teammitglieder
Nachricht
Autor
Felix2015

Re: Rechenkraft.Net und BOINC

#25 Ungelesener Beitrag von Felix2015 » 08.12.2015 10:19

Wie ich eben sehen - aus aktuellem Anlass mal geguckt :wink: - meint der Projektleiter von Poem bereits am 6.10:
Hi Mark

There is work going on on badges, and hopefully we have it done by the end of this year.
Thanks for your suggestion!

Prerna
Na dann - wenn es sich realisiert hat (hoffentlich sehen die Badges schick aus) werde ich wieder mehr Poem chrunchen. :D
Forum_Poem

Benutzeravatar
Kolossus
TuX-omane
TuX-omane
Beiträge: 2506
Registriert: 26.10.2014 14:51
Wohnort: Köln
Kontaktdaten:

Re: Rechenkraft.Net und BOINC

#26 Ungelesener Beitrag von Kolossus » 08.12.2015 10:53

It sounds wunderbar! I have genug gecruncht, to become das eine or the other Badge. So I look very gespannt, what will happen in the next Zeit. Maybe, daß ein Badge is lying under dem Christmas-tree
Gruß Harald

Ich habe geweint, weil ich keine Schuhe hatte, bis ich einen traf, der keine Füße hatte. Giacomo Leopardi

Bild

Dj Ninja
Task-Killer
Task-Killer
Beiträge: 721
Registriert: 21.04.2008 10:37

Re: Rechenkraft.Net und BOINC

#27 Ungelesener Beitrag von Dj Ninja » 08.12.2015 15:23

Ich mag Badges nicht. Vor allem nicht in hässlichen Farben oder wenn das Laden der davon durchseuchten Signaturen im Forum deutlich mehr Traffic produziert als das Forum selber. Teilweise muß man bei einem Projekt drin bleiben um den hässlichen Farbklecks wieder weg zu kriegen. Nee danke!

Felix2015

Re: Rechenkraft.Net und BOINC

#28 Ungelesener Beitrag von Felix2015 » 10.12.2015 14:27

Obwohl du @DJ Ninja ein durchaus "starker chruncher" warst (siehe letztes WCG-Race) (inzwischen bist du ja nicht mehr für RKN unterwegs und scheinst auch nicht mehr DC) ist es leider traurig festzustellen, dass du deine Ankündigung: Deinen persönlichen Frust wegen dem nicht-funktionierenden Gridcoin an das RKN-Forum auszulassen - offenkundig wahr machst.
Sowas nennt man ein soziopathisches Verhalten; konkret: Terror durch permanente Destruktivität gegen alles und jeden.
Ich finde das bedauerlich und hoffe, du kriegst dich wieder ein und stoppst deine degenerierte Transformation zum Troll.
Bild
:worry:

Dj Ninja
Task-Killer
Task-Killer
Beiträge: 721
Registriert: 21.04.2008 10:37

Re: Rechenkraft.Net und BOINC

#29 Ungelesener Beitrag von Dj Ninja » 11.12.2015 03:22

Sagma bist Du so trollsüchtig oder tust Du nur so?! Das war ein durchaus ernstgemeinter Beitrag, ich hasse diese Badges wirklich und kann/mag nicht verstehen, wenn manche so auf Jagd danach gehen. Bedeutet aber nicht, daß ich sie nicht lasse - sollen sie gerne machen. Aber ich brauch sie nicht.

Und wenn ich meinen Frust über Gridcoin im entsprechenden Thread abkippe (wo er hingehört), dann ist das meine Sache. Wenn ihr das als trollen oder Terror bezeichnet - euer Problem. Ich finds lustig und es wird mir helfen, den Frust loszuwerden. Übrigens ist das nicht gegen alles und jeden gerichtet wie Du schreibst, sondern nur gegen Gridcoin. Also wenn Du schon so großspurig rumtönst, dann bleib gefälligst bei den Fakten!! Muß 'ne Menge Arbeit gewesen sein, das Bild rauszusuchen. Ich hoffe es ist nicht urheberrechtlich geschützt...

Eric
Vielrechner
Vielrechner
Beiträge: 1262
Registriert: 07.05.2013 09:24

Re: Rechenkraft.Net und BOINC

#30 Ungelesener Beitrag von Eric » 11.12.2015 09:59

Da sich hier Forenteilnehmer Schuhe anziehen, die ihnen nicht passen, habe ich den Beitrag gelöscht :o
Zuletzt geändert von Eric am 11.12.2015 13:10, insgesamt 1-mal geändert.
Bild

Dj Ninja
Task-Killer
Task-Killer
Beiträge: 721
Registriert: 21.04.2008 10:37

Re: Rechenkraft.Net und BOINC

#31 Ungelesener Beitrag von Dj Ninja » 11.12.2015 12:31

Au ja, das stärkt den Teamgeist sicherlich ungemein! Mach's gut, RKN - ich bin dann mal weg.

EDIT: Da ich meinen Account beim phpbb nicht selbst löschen kann, erledigt doch bitte ein Admin das für mich. Soweit ich informiert bin, kann ich das Löschen persönlicher Daten (wie Nick, eMail, Kennwörter) schon aufgrund des Datenschutzgesetzes verlangen.

Benutzeravatar
Kolossus
TuX-omane
TuX-omane
Beiträge: 2506
Registriert: 26.10.2014 14:51
Wohnort: Köln
Kontaktdaten:

Re: Rechenkraft.Net und BOINC

#32 Ungelesener Beitrag von Kolossus » 11.12.2015 15:50

Ach Herrjemine, Leute. Bitte mal ruhig und tief durchatmen. Nix wird so heiß gegessen, wie es gekocht wird. Hier muß niemand gehen, das wäre auch schade für alle.....
Gruß Harald

Ich habe geweint, weil ich keine Schuhe hatte, bis ich einen traf, der keine Füße hatte. Giacomo Leopardi

Bild

Benutzeravatar
www.rekorn.de
Vereinsmitglied
Vereinsmitglied
Beiträge: 720
Registriert: 02.06.2003 15:11
Wohnort: Berlin

Re: Rechenkraft.Net und BOINC

#33 Ungelesener Beitrag von www.rekorn.de » 12.12.2015 00:03

*gnarf*
Beim DC gehts um die Wissensgenerierung und kein Rumgeprotze, wer den dicksten... Rechner/Cluster hat. Hier werden Heilmittel gefunden und wissenschaftliche Fragestellung gelöst.
Mich würde interessieren, welcher post gelöscht wurde.

@DJNinja, ich wünsch dir weiterhin viel Erfolg, du kannst gern weiterhin als Gast hier ins Forum schaun, ich würd mich freuen, wenn du weiterhin crunchen würdest - egal für welches Team oder auch allein - die Ergebnisse zählen, nicht wer wieviele Punkte bekommt...
shit happens, everyday
Bild

Benutzeravatar
Kolossus
TuX-omane
TuX-omane
Beiträge: 2506
Registriert: 26.10.2014 14:51
Wohnort: Köln
Kontaktdaten:

Re: Rechenkraft.Net und BOINC

#34 Ungelesener Beitrag von Kolossus » 12.12.2015 00:41

Mich würde interessieren, welcher post gelöscht wurde.
Es ging schlicht und einfach um die Ignorierfunktion des Boards, die hier angeführt wurde, mehr nicht
Gruß Harald

Ich habe geweint, weil ich keine Schuhe hatte, bis ich einen traf, der keine Füße hatte. Giacomo Leopardi

Bild

Dj Ninja
Task-Killer
Task-Killer
Beiträge: 721
Registriert: 21.04.2008 10:37

Re: Rechenkraft.Net und BOINC

#35 Ungelesener Beitrag von Dj Ninja » 16.12.2015 06:58

@rekorn
Danke Dir, aber soviel Erfolg hatte ich hier in letzter Zeit nicht. Und ich weiß auch nicht wieso ich hier in Zukunft noch reinschauen sollte wenn man sich gegenseitig ignoriert.

Mit der C Boinc-API bzw. C++ generell komme ich auch nicht zurecht, so daß ich mein Crunchcoin-Projekt ebenfalls auf Eis lege. Ich habe keine Lust, den Client in Assembler zu schreiben bzw. ihn mit irgendeinem Wrapper aus diversen Tools zusammenzuflicken. Ich wüßte auch nicht wo ich um Hilfe fragen soll, zumal sich sowieso niemand so richtig für das M$ Visual Studio interessiert und so gut wie keine Beispielcodes/Libraries damit compilierbar sind bzw. vollständig verfügbar sind und keine Libraries fehlen. Da bräuchte ich einfach zuviel Hilfe bzw. eine vollständige Boinc-App mit allen Libraries, die im MSVS 2013 compilierbar ist, so daß ich daraus ein funktionsfähiges Gerüst bauen kann.

Also würde BITTE endlich jemand diesen Account hier löschen? Kann doch nicht so schwer sein. Oder muß ich das Lösch-Gesuch wirklich schriftlich mit Pochen auf das Datenschutzgesetz von einem Anwalt beim Vorstand einreichen lassen?

Danke!

ChristianB
Vereinsvorstand
Vereinsvorstand
Beiträge: 1915
Registriert: 23.02.2010 22:12

Re: Rechenkraft.Net und BOINC

#36 Ungelesener Beitrag von ChristianB » 16.12.2015 08:00

Dj Ninja hat geschrieben:Also würde BITTE endlich jemand diesen Account hier löschen? Kann doch nicht so schwer sein. Oder muß ich das Lösch-Gesuch wirklich schriftlich mit Pochen auf das Datenschutzgesetz von einem Anwalt beim Vorstand einreichen lassen?
Es würde reichen wenn du von deiner im Forum registrierten Mailadresse eine entsprechende Mail an kontakt@rechenkraft.net schicken würdest. Was wir löschen ist das Konto an sich, die Beiträge bleiben um den Kontext nicht zu verlieren erhalten. nur weil jemand im Forum schreibt das sein Konto gelöscht werden soll wird das nicht gleich gemacht. Wir brauchen ja auch eine gewisse Sicherheit das der richtige Inhaber des Kontos die Löschung wünscht und nicht jemand der sich nur für ihn ausgibt und sich einen Schwerz erlaubt.

Antworten

Zurück zu „Statistiken“