LISA Pathfinder am 2.12.2015

Astronomie (Einstein, Universe@Home, Milkyway@home, ...)
Nachricht
Autor
Benutzeravatar
yoyo
Vereinsvorstand
Vereinsvorstand
Beiträge: 7870
Registriert: 17.12.2002 14:09
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

LISA Pathfinder am 2.12.2015

#1 Ungelesener Beitrag von yoyo » 29.10.2015 21:49

Am 2.12.2015 um 5:15 Uhr ist es soweit. Für Einstein@home startet die LISA Pathfinder Mission von französisch Kourou:

http://sci.esa.int/lisa-pathfinder/

Es soll demonstrieren, dass man die Laserinterferometer zur Messung von Gravitationswellen mittels Interferenz auch im Weltraum betreiben kann.

Der nächste Schritt wäre dann 3 Satelliten in einem gleichseitigen Dreieck mit 50000 km Abstand der Erde hinterger fliegen zu lassen und die Laserinterferometer zwischen diesen zu betreiben.
Zur Zeit gibt es 3 Laserinterferometer auf der Erde in Hannover und USA mit einer Länge von 600m, 1km und 2km. Bei einer Gravitationswelle müßte man dort einen Längenunterschied von einem Bruchteil eines Proton Durchmessers messen. Klar ist, dass wenn das Laserinterferometer wesentlich länger ist, auch die Längenänderung größer ist und somit besser detektiert werden kann.

yoyo
HILF mit im Rechenkraft-WiKi, dies gibts zu tun.
Wiki - FAQ - Verein - Chat

Bild Bild

ChristianB
Vereinsvorstand
Vereinsvorstand
Beiträge: 1915
Registriert: 23.02.2010 22:12

Re: LISA Pathfinder am 2.12.2015

#2 Ungelesener Beitrag von ChristianB » 29.10.2015 23:17

Aktuell gibt es mehr als 3 Laserinterferometer auf der Erde.

Das GEO600 Erprobungsgerät bei Hannover mit 600m Armlänge. Hier wurden die Laser und Aufhängungen der amerikanischen Interferometer entwickelt.
Das LIGO Livingston Observatory, sowie das LIGO Hanford Observatory (beide USA) haben jeweils eine Armlänge von 4km. Beide sind im Operativbetrieb (Observationmode).
Das VIRGO Interferometer in Italien hat eine Armlänge von 3 km. Dort wird gerade auf eine verbesserte Version umgebaut und Anfang 2016 soll dort auch der Observationmode starten.
Daneben gibt es noch je ein Testinterferometer in Italien sowie Japan.

Für LISA Pathfinder stehen die Zeichen wohl alle gut. Jetzt muss nur der Start ordentlich klappen. Ich habe heute gehört das es jeden Tag nur ein Startfenster von einer Sekunde gibt. Ansonsten ist es nicht möglich die Sonde in die richtige Position zu befördern.

Benutzeravatar
Michael H.W. Weber
Vereinsvorstand
Vereinsvorstand
Beiträge: 20882
Registriert: 07.01.2002 01:00
Wohnort: Marpurk
Kontaktdaten:

Re: LISA Pathfinder am 2.12.2015

#3 Ungelesener Beitrag von Michael H.W. Weber » 30.10.2015 20:50

Wann wird es zu den Gravitationswellen dann in Einstein@home etwas zu rechnen geben?

Michael.
Fördern, kooperieren und konstruieren statt fordern, konkurrieren und konsumieren.

http://signature.statseb.fr I: Kaputte Seite A
http://signature.statseb.fr II: Kaputte Seite B

Bild Bild Bild

Benutzeravatar
yoyo
Vereinsvorstand
Vereinsvorstand
Beiträge: 7870
Registriert: 17.12.2002 14:09
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: LISA Pathfinder am 2.12.2015

#4 Ungelesener Beitrag von yoyo » 25.11.2015 22:06

Anläßlich des Lisa Pathfinder Starts lädt das Albert-Einstein-Institut in Hannover zum gemeinsamen Launch Event ein:
http://www.aei.mpg.de/LPFlaunchevent
HILF mit im Rechenkraft-WiKi, dies gibts zu tun.
Wiki - FAQ - Verein - Chat

Bild Bild

ChristianB
Vereinsvorstand
Vereinsvorstand
Beiträge: 1915
Registriert: 23.02.2010 22:12

Re: LISA Pathfinder am 2.12.2015

#5 Ungelesener Beitrag von ChristianB » 28.11.2015 14:52

Wer nicht zum Launch-Event kommen kann, sich aber trotzdem über die Mission informieren möchte findet auf einer neuen Webseite zur Mission alle Infos. Wie ich finde sehr gut gemacht.
LISA Pathfinder hat geschrieben:Please, *share the hell out of it!*
https://lisapathfinder.org/

You will find an overview of all LISA Pathfinder related live streams and worldwide events as well as the current mission status.

Benutzeravatar
Michael H.W. Weber
Vereinsvorstand
Vereinsvorstand
Beiträge: 20882
Registriert: 07.01.2002 01:00
Wohnort: Marpurk
Kontaktdaten:

Re: LISA Pathfinder am 2.12.2015

#6 Ungelesener Beitrag von Michael H.W. Weber » 28.11.2015 16:47

Wer außer Christian wird von uns denn kommen?

Michael.
Fördern, kooperieren und konstruieren statt fordern, konkurrieren und konsumieren.

http://signature.statseb.fr I: Kaputte Seite A
http://signature.statseb.fr II: Kaputte Seite B

Bild Bild Bild

Benutzeravatar
yoyo
Vereinsvorstand
Vereinsvorstand
Beiträge: 7870
Registriert: 17.12.2002 14:09
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: LISA Pathfinder am 2.12.2015

#7 Ungelesener Beitrag von yoyo » 01.12.2015 21:26

http://www.aei.mpg.de/LPFlaunchevent hat geschrieben: Aufgrund von technischen Schwierigkeiten mit der Trägerrakete wird sich der Start von LISA Pathfinder am 2. Dezember verschieben. Auch das Launch Event in Hannover muss an einem Alternativtermin stattfinden. Am Mittwoch wird die Entscheidung über einen neuen Starttermin erwartet. Wir stellen Ihnen aktualisierte Informationen zur Verfügung.
HILF mit im Rechenkraft-WiKi, dies gibts zu tun.
Wiki - FAQ - Verein - Chat

Bild Bild

ChristianB
Vereinsvorstand
Vereinsvorstand
Beiträge: 1915
Registriert: 23.02.2010 22:12

Re: LISA Pathfinder am 2.12.2015

#8 Ungelesener Beitrag von ChristianB » 02.12.2015 10:18

Mehr Infos zur Verschiebung des Starts: http://spaceflightnow.com/2015/12/01/li ... per-stage/ (englisch)

Kurzfassung auf deutsch: Man hat Probleme mit der vierten Stufe festgestellt. Neue Berechnungen zeigen dass sich diese wohl nicht so verhalten wird man das gern hätte und hat deshalb noch ewas mehr Zeit zur Analyse und Nachberechnung gegeben. Man stelle sich das Bild vor dass jetzt in Kourou und Europa hunderte Menschen mit dem Taschenrechner die Daten der vierten Stufe nachrechnen um doch noch einen Rechenfehler zu finden der die ursprüngliche Analyse stützt :)

Benutzeravatar
yoyo
Vereinsvorstand
Vereinsvorstand
Beiträge: 7870
Registriert: 17.12.2002 14:09
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: LISA Pathfinder am 2.12.2015

#9 Ungelesener Beitrag von yoyo » 02.12.2015 19:48

Nächster Termin: Donnerstag 5:04 (http://www.bbc.com/news/science-environment-34985807)
HILF mit im Rechenkraft-WiKi, dies gibts zu tun.
Wiki - FAQ - Verein - Chat

Bild Bild

Dj Ninja
Task-Killer
Task-Killer
Beiträge: 721
Registriert: 21.04.2008 10:37

Re: LISA Pathfinder am 2.12.2015

#10 Ungelesener Beitrag von Dj Ninja » 02.12.2015 22:28

Diesmal dann mit vollgetankter Rakete? ;)

Wie hieß es so schön...
"Ich brauche eine Rakete, die auch wirklich losgeht wenn man auf den Knopf drückt!"

Benutzeravatar
ClaudiusD
Vereinsmitglied
Vereinsmitglied
Beiträge: 1293
Registriert: 29.01.2013 16:52
Wohnort: Wien

Re: LISA Pathfinder am 2.12.2015

#11 Ungelesener Beitrag von ClaudiusD » 03.12.2015 08:43

Sind schon unterwegs ;)

Der Start verlief planmäßig.
Bild

Antworten

Zurück zu „Astronomie“