SETI@Home Wow!-Event 2014

Astronomie (Einstein, Universe@Home, Milkyway@home, ...)
Nachricht
Autor
[SG-FC]shka
Mikrocruncher
Mikrocruncher
Beiträge: 19
Registriert: 12.09.2013 23:23

Re: SETI@Home Wow!-Event 2014

#25 Ungelesener Beitrag von [SG-FC]shka » 11.08.2014 16:18

@Jcapi:
Ziel war/ ist es, ein Rennen abseits des herkömmlichen DC-Team vs. DC-Team zu veranstalten. Deshalb gibt es zwar auch (nebenbei) Stats für Teams zur jeweiligen Motivation, aber Gewinnerkategorien sind nur die Gruppen- und Einzelwertung.

Warum die Sternbildergruppen? Um die Leute durcheinanderzuwürfeln, auch Mitgliedern aus kleinen Teams können hier an der Seite 'institutioneller' Cruncher kämpfen... Und Sternbilder (statt selbstwählbarer Gruppennamen), da sich hier die meisten Leute identifizieren können. Bis auf die, welche sich dankenswerterweise abseits davon für die Unterstützung der schwächsten Gruppen entscheiden. :good:

Also nur eine Auswertungskategorie, keine Besonderheiten hinsichtlich WU-Zuordnung o.ä.

PS: Auch als Spätumentschlossener bist du willkommen beim Wow!

Benutzeravatar
Jkcapi
Partikel-Strecker
Partikel-Strecker
Beiträge: 991
Registriert: 29.12.2001 01:00
Wohnort: Braunschweig
Kontaktdaten:

Re: SETI@Home Wow!-Event 2014

#26 Ungelesener Beitrag von Jkcapi » 14.08.2014 06:57

Ah, verstehe.Danke für die Erklärung :) Was noch intressanter währe, währe eine Wertung für GPU und CPUs. Ich bin nur mit CPU dabei und gegen GPUs wohl kaum eine Chance mich da zu messen. Aber bekommt man das vieleicht beim nächsten Rennen getrennt hin. Bin da zwar kein Experte aber in der Praxis sollte eine trennung CPU WUs und GPU WUs möglich sein, oder?
Gruß Jürgen

Bild

[SG-FC]shka
Mikrocruncher
Mikrocruncher
Beiträge: 19
Registriert: 12.09.2013 23:23

Re: SETI@Home Wow!-Event 2014

#27 Ungelesener Beitrag von [SG-FC]shka » 14.08.2014 08:16

Ist leider nicht möglich, da das Projekt wie eigentlich alle anderen auch keine getrennten Credit-Informationen zur Verfügung stellt. Deshalb sind auch keine Sub-Wertungen wie Astropulse vs. V7 möglich. Als externer bekommen wir nur die Gesamt-Credit-Info.

Das könnte nur machbar sein, wenn das Projekt spzifische Eventstats zur Verfügung stellt (wie bei PG, die ja auch wissen, welche WUs im Zeitraum downgeloadet werden, oder bei SG-WCG-Birthday, wo spezielle stündliche Stats von WCG zur Verfügung gestellt werden)

Aber du bist mit CPU nicht alleine, bei mir werden vermutlich auch mehr CPU-Credits als GPU-Credits kommen. :wave:

Benutzeravatar
Jkcapi
Partikel-Strecker
Partikel-Strecker
Beiträge: 991
Registriert: 29.12.2001 01:00
Wohnort: Braunschweig
Kontaktdaten:

Re: SETI@Home Wow!-Event 2014

#28 Ungelesener Beitrag von Jkcapi » 14.08.2014 08:52

Oh, schade, dachte das würde gehen. Kann man halt nix machen. Dacht nur weil man in den Stats bei den Usern unter Aufgaben auch sehen kann ob das eine CPU oder GPU WU war die da berechnet wurde. Verschiedene anwendungen halt.
Lets go Race :wave:
Gruß Jürgen

Bild

Benutzeravatar
Michael H.W. Weber
Vereinsvorstand
Vereinsvorstand
Beiträge: 20901
Registriert: 07.01.2002 01:00
Wohnort: Marpurk
Kontaktdaten:

Re: SETI@Home Wow!-Event 2014

#29 Ungelesener Beitrag von Michael H.W. Weber » 14.08.2014 12:29

Ich habe meine Kisten da mal angemeldet - auch wenn es wegen der optimierten Clients eher aussichtslos ist, in Sachen Stats irgendwas zu reissen, denn ich nutze den Standardclient.
Für die Zukunft wäre es schön, wenn dieses "Optimierte-Clients-Gedöns" mal abgeschafft würde. Das würde wohl die Motivation mitzumachen erheblich steigern...
Ich mache mit, weil die Amis eben manchmal "crazy" sind - und dann womöglich doch was finden. :lol:

Michael.
Fördern, kooperieren und konstruieren statt fordern, konkurrieren und konsumieren.

http://signature.statseb.fr I: Kaputte Seite A
http://signature.statseb.fr II: Kaputte Seite B

Bild Bild Bild

[SG-FC]shka
Mikrocruncher
Mikrocruncher
Beiträge: 19
Registriert: 12.09.2013 23:23

Re: SETI@Home Wow!-Event 2014

#30 Ungelesener Beitrag von [SG-FC]shka » 14.08.2014 14:52

@Jkcapi: Aber nur du bei deinen eigene WUs bzw. indirekt, wenn jemand seine PCs zur Ansicht freigegeben hat. Alternativ müsste uns halt jeder seinen Kontoschlüssel geben - ob das auf positive Resonanz stößt? :uhoh:

@M.H.W.W.: So groß ist der Unterschied nicht zwischen Stock-App und v0.41. Die v0.42 (erst 3 Tage alt) bringt vorrangig mehr Performance für 64bit (ca. 30%). Die optimierten Apps werden zumeist nur genommen, da man im Rahmen der Installation besser seine Wunsch-Apps (welcher WU-Typ auf CPU und GPU) aussuchen und konfigurieren kann und in der dann vorgefertigten app_info dann nur noch Anzahl paralleler WUs ergänzen muss. Ist also beim Großteil eher Bequemlichkeit als zu erwartender Performance-Boost.

Benutzeravatar
Jkcapi
Partikel-Strecker
Partikel-Strecker
Beiträge: 991
Registriert: 29.12.2001 01:00
Wohnort: Braunschweig
Kontaktdaten:

Re: SETI@Home Wow!-Event 2014

#31 Ungelesener Beitrag von Jkcapi » 14.08.2014 16:29

Ich hab auch nur den normalen Client drauf werde das auch nicht ändern. Geht auch erstmal nicht da ich einige WUs die bei ca.95% angehalten wurden und gebunkert habe. Ob ich überhaupt die 14 Tage durchziehe ist noch fraglich, ich denke mal spätestens ab 3 Tage vor ende hör ich auf weil da dann noch genug in Pending laufen und weitere wohl kaum noch in die wertung kommen. Aber mal sehen...
Gruß Jürgen

Bild

Benutzeravatar
ClaudiusD
Vereinsmitglied
Vereinsmitglied
Beiträge: 1293
Registriert: 29.01.2013 16:52
Wohnort: Wien

Re: SETI@Home Wow!-Event 2014

#32 Ungelesener Beitrag von ClaudiusD » 14.08.2014 17:14

Sodalö - dritter Versuch. Forum hat wohl grad Schluckauf.

Wenn der Michael mitmacht, bin ich auch dabei. Lass aber nur mein Haupt-PC rechnen dafür, bei den anderen hab ich grad keine Lust zum umkonfigurieren... und fürs Bunkern fehlt mir auch grad die Muße, das alles wieder einzurichten - easypeasy via app_config geht das ja net :D
Bild

Benutzeravatar
Michael H.W. Weber
Vereinsvorstand
Vereinsvorstand
Beiträge: 20901
Registriert: 07.01.2002 01:00
Wohnort: Marpurk
Kontaktdaten:

Re: SETI@Home Wow!-Event 2014

#33 Ungelesener Beitrag von Michael H.W. Weber » 15.08.2014 11:42

[SG-FC] hat geschrieben:@M.H.W.W.: So groß ist der Unterschied nicht zwischen Stock-App und v0.41. Die v0.42 (erst 3 Tage alt) bringt vorrangig mehr Performance für 64bit (ca. 30%). Die optimierten Apps werden zumeist nur genommen, da man im Rahmen der Installation besser seine Wunsch-Apps (welcher WU-Typ auf CPU und GPU) aussuchen und konfigurieren kann und in der dann vorgefertigten app_info dann nur noch Anzahl paralleler WUs ergänzen muss. Ist also beim Großteil eher Bequemlichkeit als zu erwartender Performance-Boost.
Mal ehrlich:
30% Performancegewinn halte ich für einen IMMENSEN Unterschied zwischen normaler und optimierter Applikation.

Und ich möchte noch einen Schritt weitergehen:
Es ist mir absolut unverständlich, wieso diese performanteren Apps nicht als Standard ausgegeben werden. Eigentlich müßte man den SETI-Betreibern dafür "die Löffel lang ziehen", denn was hier betrieben wird ist letztlich ein unnötiges Verblasen von Energieressourcen frei nach dem Motto "ich zahl's ja nicht".

Wir rechnen bei diesem Wow-Effekt-Event ja unter anderem auch aus historischen Gründen mit - vgl. Beschreibung auf der SETI-Germany Webseite. So ganz verdient hat es das Projekt aber nicht, wenn es gerade nach so langem Bestehen noch immer nicht in der Lage ist, die optimalsten Clients für die jeweils sich beim Server meldende Maschine zu ermittteln und zu versenden.

So. Das dazu. Ich rechne trotzdem mit, auch wenn ich sonst eher vernuftbasiert auswähle, wo meine Elektronen hinfliessen. 8)
Vielleicht animiert das oben Gesagte ja den einen oder anderen SETI-Fan, den Betreibern das mal nahezubringen. Ich denke, es würde den Weiterbestand des Projekts absichern helfen können.

Michael.
Fördern, kooperieren und konstruieren statt fordern, konkurrieren und konsumieren.

http://signature.statseb.fr I: Kaputte Seite A
http://signature.statseb.fr II: Kaputte Seite B

Bild Bild Bild

Benutzeravatar
yoyo
Vereinsvorstand
Vereinsvorstand
Beiträge: 7870
Registriert: 17.12.2002 14:09
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: SETI@Home Wow!-Event 2014

#34 Ungelesener Beitrag von yoyo » 15.08.2014 12:33

Ich rechne auch nicht mit. Die optimieren Clients waren einer der Gründe, die ich auf Seite 1 dieses Threads postete.
HILF mit im Rechenkraft-WiKi, dies gibts zu tun.
Wiki - FAQ - Verein - Chat

Bild Bild

Terminator
PDA-Benutzer
PDA-Benutzer
Beiträge: 53
Registriert: 07.09.2008 20:21

Re: SETI@Home Wow!-Event 2014

#35 Ungelesener Beitrag von Terminator » 15.08.2014 13:00

Hallo allerseits.Danke an alle,die sich beim Wow Event angemeldet haben.Das Event startet in knapp 4 Stunden.SETI.Germany lädt alle Mitglieder und Freunde von RKN ein,beim Event mitzumachen.Jeder ist willkommen.Hier könnt ihr euch anmelden:

http://www.seti-germany.de/Wow/anmeldung.php?lang=de

Gruß an alle: Termintor

Benutzeravatar
ClaudiusD
Vereinsmitglied
Vereinsmitglied
Beiträge: 1293
Registriert: 29.01.2013 16:52
Wohnort: Wien

Re: SETI@Home Wow!-Event 2014

#36 Ungelesener Beitrag von ClaudiusD » 15.08.2014 13:05

Ach man muss sich extra anmelden? Ich hätt vielleicht doch mal von vorn lesen sollen :D

edith: Hab mich mal in Aquaris eingetragen...
Bild

Antworten

Zurück zu „Astronomie“