Zwei SETI-Teams?

Astronomie (Einstein, Universe@Home, Milkyway@home, ...)
Nachricht
Autor
Benutzeravatar
M. Franckenstein
Vereinsmitglied
Vereinsmitglied
Beiträge: 5868
Registriert: 23.07.2001 01:00
Kontaktdaten:

Zwei SETI-Teams?

#1 Ungelesener Beitrag von M. Franckenstein » 08.09.2012 23:14

Hallo,

ich habe gerade angefangen meine Projekte zu mergen ... da ich früher noch mit anderen EMAIL-Adressen gearbeitet habe ... Dabei ist mir aufgefallen das wir 2 Teams bei SETI haben. Eines von BW geführt mit dem Namen "Rechenkraft.net" (619 Mitglieder) und eines von TE geführt mit dem Namen "Die Seti@home-Gruppe von Rechenkraft.de" (8 Mitglieder) ...

Bestimmt gibt es noch mehr soclher Doppelgründungen ... Sollte man diese Teams nicht auch langsam mal mergen ... ??

hias
Vereinsmitglied
Vereinsmitglied
Beiträge: 947
Registriert: 24.04.2007 14:01

Re: Zwei SETI-Teams?

#2 Ungelesener Beitrag von hias » 09.09.2012 06:27

Seti ist doch sowieso uninteressant....

(Sry für OT)

Benutzeravatar
M. Franckenstein
Vereinsmitglied
Vereinsmitglied
Beiträge: 5868
Registriert: 23.07.2001 01:00
Kontaktdaten:

Re: Zwei SETI-Teams?

#3 Ungelesener Beitrag von M. Franckenstein » 09.09.2012 11:21

mag sein, ich betreibe SETI auch nicht mehr ... aber es geht doch um ein gemeinsames Interesse in einem Team und nicht um Gruppenbildung um der Gruppe-willen ... es sei denn jeder möchte seinen Namen als Gründungsmitglied einer Gruppe sehen ... Und wie im Text oben steht, sollte man einfach gucken ob man dieses Problem nicht auch in anderen Projekten findet ...

Benutzeravatar
X1900AIW
TuX-omane
TuX-omane
Beiträge: 2802
Registriert: 05.01.2008 16:34

Re: Zwei SETI-Teams?

#4 Ungelesener Beitrag von X1900AIW » 09.09.2012 11:40

Solche historischen Teams sind mir schon früher aufgefallen, bei der Suche nach dem richtigen/offiziellen RKN-Team, ärgerlich gerade bei Neueinsteigern, die sich schwer zu helfen wissen.

Diejenigen die es betrifft können das m.M. klären. Falls es sich um "tote" Teams handelt (was offenbar nicht der Fall ist, siehe boincstats bzw. SETI) oder von den "Abtrünnigen" kein Bedarf/Anlaß besteht, kann es mir egal sein.

Ob es Rechenkraft (offiziellem Team bzw. Verein) egal ist, kann ich nicht beurteilen. Der Name "Die Seti@home-Gruppe von Rechenkraft.de" ist meiner Lesart irreführend, das kommt einem offiziellen Anspruch gleich. Soll das dem Zwecke dienen, RKN-Interessenten "abzugreifen" ? :angel2:
Zusammenkommen ist ein Beginn, Zusammenbleiben ist ein Fortschritt, Zusammenarbeiten ist ein Erfolg.
Henry Ford

Benutzeravatar
yoyo
Vereinsvorstand
Vereinsvorstand
Beiträge: 7870
Registriert: 17.12.2002 14:09
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Zwei SETI-Teams?

#5 Ungelesener Beitrag von yoyo » 09.09.2012 18:48

Ich hab alle Mitglieder des "falschen" Rechenkraft Teams angeschrieben und sie gebeten in das echte Rechenkraft.net Team zu wechseln. Außerdem bin ich dem Team beigetreten und habe die Übernahme eingeleitet. Anschließend werde ich es wohl umbenennen.
yoyo
HILF mit im Rechenkraft-WiKi, dies gibts zu tun.
Wiki - FAQ - Verein - Chat

Bild Bild

Benutzeravatar
yoyo
Vereinsvorstand
Vereinsvorstand
Beiträge: 7870
Registriert: 17.12.2002 14:09
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Zwei SETI-Teams?

#6 Ungelesener Beitrag von yoyo » 18.12.2012 07:48

Mittlerweile habe ich das Team übernommen, es umbenannt und alle angeschrieben.
In einigen Wochen werde ich alle aus dem Team werfen und das Team löschen.
yoyo
HILF mit im Rechenkraft-WiKi, dies gibts zu tun.
Wiki - FAQ - Verein - Chat

Bild Bild

Benutzeravatar
M. Franckenstein
Vereinsmitglied
Vereinsmitglied
Beiträge: 5868
Registriert: 23.07.2001 01:00
Kontaktdaten:

Re: Zwei SETI-Teams?

#7 Ungelesener Beitrag von M. Franckenstein » 18.12.2012 12:00

:good:

sind noch andere Doppel-Teams in Projekten entdeckt worden?

Gruß,

Max

Benutzeravatar
Stephan1
Mikrocruncher
Mikrocruncher
Beiträge: 18
Registriert: 24.06.2013 13:35
Wohnort: Eringerfeld

Re: Zwei SETI-Teams?

#8 Ungelesener Beitrag von Stephan1 » 06.07.2013 13:29

hias hat geschrieben:Seti ist doch sowieso uninteressant....

(Sry für OT)

Finde ich nicht :x ....

Seti ist ja auch der Vorreiter zu allen Projekten.

Aber mit den Seti Teams RKN zusammenführen ist eine gute Sache.

LG Step
Bild

Antworten

Zurück zu „Astronomie“