Seite 2 von 2

Re: SETI@Home Wow!-Event 2012

Verfasst: 26.07.2012 13:36
von X1900AIW
Danke ! :good:

Mein Gott, was es alles gibt, AVX für Astropulse und den Installer Win64 habe ich geholt, aber daneben gibt´s für GPUs, besonders ATI zahlreiche Varianten siehe Lunatics Abschnitt GPU.

In der Lunatics ReadMev0.40.txt finden sich einige Hinweise, bspw.
  • "We have indication, that on Intel i3, i5 and i7 processor series SSE3 may be the fastest variant."
  • "If your CPU is only capable of SSE choose the r555 SSE application.
    If your CPU supports AVX (Intel Sandybridge and AMD Bulldozer, Windows 7 SP1) choose the r557 SSE2 build as it is faster.
    If you have a CPU with SSE2 and above but not AVX the r557 MAY be faster.
    We have indication that on most hosts r557 is faster but no guarantees."
:uhoh: Da brauche ich wohl eine Entscheidungspyramide.

Abschnitt GPU / CUDA
  • "For compatible cards see http://developer.nvidia.com/cuda-gpus
    Requires minimum CUDA 3.2 capable NVidia driver: 263.06 (260.99 on notebooks)"
  • "Attention atm it appears that permanent insufficient memory throws the app into an infinite loop. In this case you will have to abort and uninstall.
  • If in doubt ask for help on NC: http://setiathome.berkeley.edu/forum_forum.php?id=10
    To multithread on Fermi cards, find all instances of <count>1</count> in app_info.xml and decrease to 0.5 or 0.3. Again, if you are uncertain of how to do this correctly, ask on the above mentioned forum.
  • x41g_cuda32 has been tested with and is safe to use on GTX 680 (Kepler) GPUs"
Abschnitt ATI
  • "The recommended apps (r555 for Astropulse, r390 for MultiBeam) need OpenCL support from the ATI driver - for recent driver versions, look for a driver
    *with* APP or OpenCL listed.
  • For compatible drivers see http://support.amd.com/us/gpudownload/Pages/index.aspx
  • For cards, see http://developer.amd.com/gpu/AMDAPPSDK/ ... ility.aspx
    On most systems GPU-Z (see above) will tell you if your setup supports OpenCL."
  • "For cards without OpenCL support (from HD2xxxx on) use the 'hybrid' r555 Astropulse application. NB this is a combined CPU/GPU application and will only use the GPU for some of the calculations, while doing the rest on a CPU core.
    Minimum driver version Catalyst 9.x."
Sehr brauchbare Hinweise.

Re: SETI@Home Wow!-Event 2012

Verfasst: 26.07.2012 22:41
von Terminator
Hallo X1900AIW,zur Zeit findet ein Testlauf statt.Das Wow Event läuft vom 15.08. - 29.08.2012.

Bei diesem Event gibt es eine Besonderheit, es treten nicht wie üblich BOINC-Teams gegeneinander an,
sondern es stehen 12 Sternzeichen Gruppen zur Auswahl in denen sich User aus allen BOINC-Teams weltweit einfinden können:

Gruß: Terminator

Re: SETI@Home Wow!-Event 2012

Verfasst: 09.08.2012 04:05
von Dunuin
Ich finde mich da immer noch nicht bei den registrierten Usern. Muss ich mich noch ein drittes mal registrieren?

Edit:
So, nach dem 3. Versuch finde ich mich nun auch in der Liste.

Re: SETI@Home Wow!-Event 2012

Verfasst: 17.08.2012 22:26
von Terminator
Herzlich willkommen an alle beim Wow Event 2012.Das Event läuft.

Wir nehmen auch während des Events Teilnehmer auf.Weltweit ist jeder recht herzlich eingeladen mitzumachen.Hier könnt ihr euch anmelden:

http://www.seti-germany.de/Wow_2012//an ... p?&lang=de

Gruß an alle: Terminator

Re: SETI@Home Wow!-Event 2012

Verfasst: 18.08.2012 09:37
von Michael H.W. Weber
...die optimierten Clients führen bei mir dazu, dass SETI nichts an Arbeit holt. Habe sie also entsorgt.

Michael.

Re: SETI@Home Wow!-Event 2012

Verfasst: 21.08.2012 06:36
von X1900AIW
Bin genervt, das x-te Mal lief der Rechner leer, (cuda_fermi) waren die einzigen, die nachgeladen wurden, für die CPU nichts, nada. Das Wow! Gefühl stellt sich nicht ein. Jetzt muss ich doch zum Frickeln anfangen. :-?

Re: SETI@Home Wow!-Event 2012

Verfasst: 22.08.2012 17:20
von X1900AIW
(Editieren geht nicht mehr, dumme Sache) "Enhanced" musste ich deaktivieren, Abstürze mit Berechnungsfehlern, reproduzierbar, Windows bringt mir gar die Fehlermeldung mit SETI-Prozess, an den Hardware-Temperaturen lag es nicht, CPU läuft auf Standardtakt, der Hitze wegen. Andere Projekte liefen ohne einen einzigen Ausfall, sogar mit Übertaktung, SETI stellt mich auf die Geduldsprobe, CUDA-WUs laufen einwandfrei, der Tageshitze wegen jedoch nur in der kühleren Tageszeit. Andere CPU-WUs als "Enhanced" werden nicht geladen, Astropulse steht laut Server Status auf 0. Jetzt fiele mir noch ein, die Version des Managers zu wechseln (auf etwas Älteres als aktuell 7.0.33, die .34 gibt es nur für MAC). Sonst wird mein Beitrag bei GPU-WUs bleiben, schade.

Testläufe mit speziellen CPU-Optimierungen kann ich mir wohl sparen, wenn nicht mal die Nicht-optimierten laufen. :(

SETI Classic - Vorerst gescheitert. :lol:

Re: SETI@Home Wow!-Event 2012

Verfasst: 25.08.2012 06:29
von Michael H.W. Weber
Also bei mir läuft SETI nur auf CPU und das ohne Fehler. Zwei Astropulse WUs mit 368 Stunden Laufzeit auf dem Laptop habe ich hingegen weggeklickt. Bei mir steht in der BOINC-Managerspalte "Anwendung": "lokal: setiathome_enhanced 6.03". Ist das nun der reguläre Client oder hat sich doch noch trotz Projektreset der optimierte Client festgesetzt?

Michael.

Re: SETI@Home Wow!-Event 2012

Verfasst: 30.08.2012 14:44
von Terminator
Hallo allerseits,vielen Dank,daß ihr beim Wow Event 2012 mitgemacht habt.Insgesamt wurden in den 2 Wochen 90,544,404 Credits für SETI errechnet.Danke an allen Beteiligten.

http://www.seti-germany.de/Wow_2012/sieger.php?&lang=de

Gruß an alle: Terminator

Re: SETI@Home Wow!-Event 2012

Verfasst: 31.08.2012 06:25
von X1900AIW
Seit geschlagenen zwei Tagen versucht mein BOINC-Manager zwei Astropulse-WUs herunterzuladen, Größe 8 MB, Downloadrate 2-10 kBps, die ständig abbricht, inzwischen sind 1 MB heruntergeladen, manuelles Anstossen bringt Null, ich krieg die Krise. SETI bleibt mir wohl mit dieser Erfahrung in Erinnerung: Probleme wo andere Projekte laufen, am Ende des Events keine GPU-WUs mehr, evtl. haben andere Cruncher soviel gebunkert ... :roll:

Re: SETI@Home Wow!-Event 2012

Verfasst: 31.08.2012 14:19
von vfrey
X1900AIW hat geschrieben:Seit geschlagenen zwei Tagen versucht mein BOINC-Manager zwei Astropulse-WUs herunterzuladen, Größe 8 MB, Downloadrate 2-10 kBps, die ständig abbricht, inzwischen sind 1 MB heruntergeladen, manuelles Anstossen bringt Null, ich krieg die Krise. SETI bleibt mir wohl mit dieser Erfahrung in Erinnerung: Probleme wo andere Projekte laufen, am Ende des Events keine GPU-WUs mehr, evtl. haben andere Cruncher soviel gebunkert ... :roll:
...und eine Riesenmenge unvalidierte WUs, die leider nicht mehr für den Event zählen...hab' nach einer ewig langen Zeit mal wieder für SETI gerechnet und ich muss sagen: Lust auf mehr hat es nicht gemacht. :-?

Re: SETI@Home Wow!-Event 2012

Verfasst: 31.08.2012 17:11
von Michael H.W. Weber
Ja, also ich muss auch sagen, dass ich kaum ein Projekt "vor der Flinte" hatte, das so viele Kinderkrankheiten aufwies wie SETI. Dabei ist SETI nicht wirklich ein Neues, oder? :roll2:

Michael.