Seite 1 von 1

Einstein@Home: Stand der Dinge

Verfasst: 16.04.2011 08:34
von Der Diplomat
Bruce Allen, Director, Einstein@Home, 12.4. hat geschrieben: LIGO-Australia
A proposal has just been put forward to build one of the Advanced LIGO detectors in Western Australia. Locating one of these detectors in Australia would have a tremendous scientific impact: it would enable more detections and improve our ability to identify exactly where gravitational-wave signals are coming from. For more information, or to ask questions or post comments, please see this Science Message Board note from Stan Whitcomb, the Director of LIGO-Australia. If you are interested in the details, the note includes a pointer to the full written proposal, which can be downloaded from the Internet.

Bruce Allen
Director, Einstein@Home
LIGO-Australien Ein Vorschlag wurde gerade weitergeleitet zum Bau eines der Advanced LIGO-Detektoren in Westaustralien. Der Betrieb eines dieser Detektoren in Australien hätte enorme wissenschaftliche Auswirkungen: Er würde mehr Erkennungen ermöglichen und unsere Fähigkeit verbessern, Gravitations-Wellen exakt herauszufinden, woher die Signale herkommen. Für weitere Informationen oder Fragen zu stellen, lesen Sie bitte diesen Eintrag im Science Forum von Stan Whitcomb, Direktor des LIGO-Australien. Wenn Sie an den Details interessiert sind, enthält die Notiz ein Link auf den vollständigen, schriftlichen Vorschlag, der aus dem Internet heruntergeladen werden kann.