Seite 1 von 3

[heise.de] Einstein@home-Teilnehmer finden Pulsar

Verfasst: 12.08.2010 19:06
von -horn-
Einstein@home-Teilnehmer finden Pulsar
Computer von zwei Teilnehmern des Distributed-Computing-Projekts haben in den Daten des Arecibo-Radioteleskops den Pulsar PSR J2007+2722 entdeckt.[...]

http://www.heise.de/newsticker/meldung/ ... 58162.html
Glückwünsche! :D

Re: [heise.de] Einstein@home-Teilnehmer finden Pulsar

Verfasst: 12.08.2010 19:26
von Thommy3
Super.

Re: [heise.de] Einstein@home-Teilnehmer finden Pulsar

Verfasst: 12.08.2010 20:38
von vfrey
sehr schön. Hoffentlich bringt das viele neue User... :D

Re: [heise.de] Einstein@home-Teilnehmer finden Pulsar

Verfasst: 13.08.2010 14:45
von Digger T. Rock

Re: [heise.de] Einstein@home-Teilnehmer finden Pulsar

Verfasst: 13.08.2010 14:52
von -horn-
cool, in deiner quelle steht
Wegen der Berichterstattung über den neu entdeckten Pulsar haben sich in den vergangenen 24 Stunden schon rund 2300 neue Freiwillige mit ihren Computer bei Einstein@Home registriert. An einem normalen Tag sind es etwa 80.
nicht schlecht! :D

Re: [heise.de] Einstein@home-Teilnehmer finden Pulsar

Verfasst: 16.08.2010 17:26
von Uwe Sänger Herzke
Es gibt eine lange (38min) Sendung vom NSF mit Bruce Allen, David Anderson, Jim Cordes (Arecibo Mitarbeiter) und den 3 "Entdeckern":

http://www.nsf.gov/news/news_videos.jsp ... 37&org=NSF

Re: [heise.de] Einstein@home-Teilnehmer finden Pulsar

Verfasst: 16.08.2010 18:34
von -horn-
moien Sänger,

den podcast find ich recht gut. auch weil die die "finder" mit eingebunden haben. grüße, Andreas

Re: [heise.de] Einstein@home-Teilnehmer finden Pulsar

Verfasst: 16.08.2010 21:11
von gardenone
Es stand heute sogar ein großer Bericht in unserer Tageszeitung (Rhein-Zeitung) darüber.
In dem Artikel wurde auch BOINC erwähnt und erklärt.
Leider habe ich keinen entsprechenden Link auf den Artikel gefunden.
Ihr könnt ja mal selber unter RZ-online schauen.

Re: [heise.de] Einstein@home-Teilnehmer finden Pulsar

Verfasst: 16.08.2010 21:25
von Tim92
Hi gardenone,

Es freut uns doch immer wenn positiv über BOINC berichtet wird.

Hier noch der Link vom Zeitungsartikel :
http://www.rhein-zeitung.de/startseite_ ... 24071.html

Grüsse Tim

Re: [heise.de] Einstein@home-Teilnehmer finden Pulsar

Verfasst: 16.08.2010 21:58
von Dennis Kautz
Ohne Worte... :flower:
Bild

Re: [heise.de] Einstein@home-Teilnehmer finden Pulsar

Verfasst: 17.08.2010 10:56
von Norman
was ist denn so besonderes daran einen pulsar/stern etc. zu finden und welche erkenntnisse liefert sowas ?
ich bin nicht sonderlich in astronomie und astrophysik bewandert und ich wundere mich etwas über die weltweite aufregung und daher meine frage. :blush:

Re: [heise.de] Einstein@home-Teilnehmer finden Pulsar

Verfasst: 17.08.2010 14:41
von -horn-
moien,

in den medien ist es, weil es der "avarage joe" gefunden hat, was an sich ja gut ist.
die haben ja bereits schon pulsare in den daten gefunden, aber die waren bishher alle schon woanders her bekannt, dieser ist halt der erste "neue".

welche erkenntnisse daraus gewonnen werden kann ich auch nicht sagen, zumindest keine die uns normalos betreffen. es geht da ja mehr um grundlagenphysik.

grüße, Andreas