Spinhenge Neuigkeiten

Nanotechnologie, Schaltungstechnik, Materialwissenschaften (DHE, Nano@home...)
Nachricht
Autor
Benutzeravatar
Schla
Vereinsmitglied
Vereinsmitglied
Beiträge: 166
Registriert: 27.11.2006 17:28
Wohnort: Düsseldorf

Re: Spinhenge Neuigkeiten

#25 Ungelesener Beitrag von Schla » 17.12.2008 16:25

Helft mir mal bitte auf die Sprünge:
Ist das nun eine gute Nachricht ( bzgl. der Credits ) oder nicht? :confused:
Bild

Benutzeravatar
vfrey
GPU-Einsetzer
GPU-Einsetzer
Beiträge: 2322
Registriert: 28.06.2001 01:00
Wohnort: Kirchseeon

Re: Spinhenge Neuigkeiten

#26 Ungelesener Beitrag von vfrey » 26.02.2009 21:16

weiß eigentlich jemand, wie die weitere Planung bei diesem Projekt ist? Die Fe_30_map work units werden jedesmal um eine weitere Serie verlängert, ohne dass es ein Statement gibt, wie lange das so weitergeht und Fragen in derem Forum werden einfach nicht beantwortet. Ich würde meine Stromkosten nur sehr ungern bezahlen, wenn hier nur für die Tonne gerechnet wird...
BildBild

Benutzeravatar
frank
Vereinsmitglied
Vereinsmitglied
Beiträge: 3782
Registriert: 17.03.2003 22:40
Wohnort: Sauerpott
Kontaktdaten:

Re: Spinhenge Neuigkeiten

#27 Ungelesener Beitrag von frank » 27.02.2009 09:04

Also in unserem WIKI wird das Projekt immer noch mit dem Status "Beta Test" geführt. Dass dabei für die Tonne gerechnet werden kann, liegt demnach in der Natur der Sache. Dass Fragen in deren Forum nicht beantwortet werden ist dagegen nicht schön. Hast Du mal ne PN/Mail an die Betreiber geschickt und gefragt?

Benutzeravatar
vfrey
GPU-Einsetzer
GPU-Einsetzer
Beiträge: 2322
Registriert: 28.06.2001 01:00
Wohnort: Kirchseeon

Re: Spinhenge Neuigkeiten

#28 Ungelesener Beitrag von vfrey » 27.02.2009 18:51

naja, ob der Beta-Status gewollt ist oder lediglich nie geändert wurde, möchte ich angesichts der Laufzeit des Projekts und der aktuellen WU-Serien mal dahingestellt sein lassen. Was die (unbeantworteten) Fragen im Forum angeht: die Mühe einer direkten Kontaktaufnahme zum Betreiber werde ich mir sparen -> entweder die Forummods beantworten solche Fragen nach Rücksprache mit den Wissenschaftlern oder eine Antwort ist evtl. gar nicht gewünscht.

Aber jetzt höre ich auf mit dem Rumgemotze und rechne brav weiter... :angel2:
BildBild

SnakeKaplan
Vereinsmitglied
Vereinsmitglied
Beiträge: 382
Registriert: 24.07.2007 11:36

Re: Spinhenge Neuigkeiten

#29 Ungelesener Beitrag von SnakeKaplan » 28.02.2009 18:18

vfrey hat geschrieben:naja, ob der Beta-Status gewollt ist oder lediglich nie geändert wurde[...]
...extrem unschön ist es so oder so!
Das Gleiche bei QMC.
Ob da jemals einer auf "produktiv" drücken wird?

Benutzeravatar
Schla
Vereinsmitglied
Vereinsmitglied
Beiträge: 166
Registriert: 27.11.2006 17:28
Wohnort: Düsseldorf

Re: Spinhenge Neuigkeiten

#30 Ungelesener Beitrag von Schla » 28.02.2009 18:25

Das ist wahrscheinlich wie bei Googlemail/Gmail, so kann man immer sagen "Beschwer Dich nicht, dass es nicht läuft, ist doch noch immer alles BETA" :roll:
Bild

Benutzeravatar
Michael H.W. Weber
Vereinsvorstand
Vereinsvorstand
Beiträge: 20771
Registriert: 07.01.2002 01:00
Wohnort: Marpurk
Kontaktdaten:

Re: Spinhenge Neuigkeiten

#31 Ungelesener Beitrag von Michael H.W. Weber » 01.03.2009 11:23

Ich bin etwas überrascht. Christian Schröder ist nach meinem Eindruck sehr kommunikationsfreudig. Ich wundere mich daher, daß sein Projektforum angeblich nicht anständig bereut wird.

Michael.
Fördern, kooperieren und konstruieren statt fordern, konkurrieren und konsumieren.

http://signature.statseb.fr I: Kaputte Seite A
http://signature.statseb.fr II: Kaputte Seite B

Bild Bild Bild

leprechaun

Re: Spinhenge Neuigkeiten

#32 Ungelesener Beitrag von leprechaun » 01.03.2009 13:09

vfrey hat geschrieben:weiß eigentlich jemand, wie die weitere Planung bei diesem Projekt ist? Die Fe_30_map work units werden jedesmal um eine weitere Serie verlängert, ohne dass es ein Statement gibt, wie lange das so weitergeht und Fragen in derem Forum werden einfach nicht beantwortet. Ich würde meine Stromkosten nur sehr ungern bezahlen, wenn hier nur für die Tonne gerechnet wird...
Kurzer Erklärung, warum die WU Fe_30 immer verlängert werden wie du sagst.
Bei jeder neuen Serie werden die Parameter der WU geändert. Das wird solang fortgesetzt bis das Molekül keine weiteren Verbessungen mehr erfährt. Unter Umständen kann dieses noch einige Zeit dauern. Daher ist es noch zu früh ein Statement über bisher erreichtes abzugeben.
Leider habe ich im Moment keinen Kontakt zum Projektleiter, da er ernsthaft erkrankt ist.

Dennis Kautz
Vereinsmitglied
Vereinsmitglied
Beiträge: 4742
Registriert: 22.02.2003 02:12
Kontaktdaten:

Re: Spinhenge Neuigkeiten

#33 Ungelesener Beitrag von Dennis Kautz » 01.03.2009 13:51

Vielen Dank für die Informationen!

Dann drücken wir mal die Daumen, dass der Betreiberbald wieder gesund wird :attention:

Benutzeravatar
vfrey
GPU-Einsetzer
GPU-Einsetzer
Beiträge: 2322
Registriert: 28.06.2001 01:00
Wohnort: Kirchseeon

Re: Spinhenge Neuigkeiten

#34 Ungelesener Beitrag von vfrey » 01.03.2009 21:33

frost hat geschrieben:Dann drücken wir mal die Daumen, dass der Betreiberbald wieder gesund wird :attention:
Danke für die Infos und auch von meiner Seite die besten Genesungswünsche.
BildBild

leprechaun

Re: Spinhenge Neuigkeiten

#35 Ungelesener Beitrag von leprechaun » 02.03.2009 20:27

Hat RKN Member die Mac OS ihr eigen nennen und einige WU für Spin testen würden?
Der Spin-Client für Mac steht kurz vor der Vollendung.
Der genaue Zeitpunkt steht allerdings noch nicht fest. Ich würde die Tester dann hier informieren. Danke schon mal.

scsimodo
Vereinsmitglied
Vereinsmitglied
Beiträge: 1856
Registriert: 30.09.2005 19:33
Wohnort: Puchheim
Kontaktdaten:

Re: Spinhenge Neuigkeiten

#36 Ungelesener Beitrag von scsimodo » 02.03.2009 20:32

leprechaun hat geschrieben:Hat RKN Member die Mac OS ihr eigen nennen und einige WU für Spin testen würden?
Der Spin-Client für Mac steht kurz vor der Vollendung.
Der genaue Zeitpunkt steht allerdings noch nicht fest. Ich würde die Tester dann hier informieren. Danke schon mal.
Natürlich hat RKN das :D
Könnte nen Mac Mini mit Tiger (10.4.x) anbieten. Warte ja erst seit 2 Jahren drauf :D
[EDIT]Intel Version[/EDIT]
Ich habe viel Geld für Alkohol, Weiber und schnelle Autos ausgegeben.
Den Rest hab’ ich einfach nur verprasst.

(George Best, britische Fußball-Legende)

Antworten

Zurück zu „Nanotechnologie / Schaltungstechnik / Materialwissenschaften“