GPUGRID

Analyse und Vorhersage von Struktur und Faltungsweg (Folding@home, GPUGRID, Rosetta@home, ...)
Nachricht
Autor
Benutzeravatar
gemini8
Vereinsvorstand
Vereinsvorstand
Beiträge: 5834
Registriert: 31.05.2011 10:30
Wohnort: Hannover

Re: GPUGRID

#433 Ungelesener Beitrag von gemini8 » 12.11.2023 23:34

Bei mir ist es ca. ein MB pro Minute.
Wenn der Cache so groß ist, dass der Rechner sich schon die nächste Aufgabe zieht, während die erste noch läuft, oder wenn halt ein zweites Projekt nebenher rechnet, dann ist es nicht schön, aber es funktioniert irgendwie.
Bringt auf jeden Fall genug Durchsatz, wenn ich auf meine Credits schaue.
Gruß, Jens
- - - - - -
Lowend-User und Teilzeit-Cruncher

Bild Bild Bild
Bild

Benutzeravatar
Kolossus
TuX-omane
TuX-omane
Beiträge: 4237
Registriert: 26.10.2014 14:51

Re: GPUGRID

#434 Ungelesener Beitrag von Kolossus » 13.11.2023 10:17

gemini8 hat geschrieben:
11.11.2023 21:23
Der aktuelle GPUGrid Batch scheint ziemlich groß zu sein und regelmäßig mit Nachschub versorgt zu werden.
Ich bekomme jedenfalls ohne Skripte neue Aufgaben.
Die ATMbeta laufen sehr schön im Duett.
Bei zwei WUs parallel habe ich die Erfahrung gemacht, dass sie dann auch gerne mit Rechenfehlern abbrechen. Vor allem dann, wenn man Boinc verlässt und später wieder fortsetzt. Überhaupt scheinen diese WUs ein Beenden von Boinc nicht zu mögen :crying:
Und leider sind die WUs wieder alle
Gruß Harald

Bild

Benutzeravatar
gemini8
Vereinsvorstand
Vereinsvorstand
Beiträge: 5834
Registriert: 31.05.2011 10:30
Wohnort: Hannover

Re: GPUGRID

#435 Ungelesener Beitrag von gemini8 » 14.11.2023 00:04

Ja, doof.
Kaum sage ich, dass viele da sind, verkrümeln sie sich wieder.
Und nein - anhalten ist eine schlechte Idee.
Das Checkpointing funktioniert nicht.
Starten und durchlaufen lassen.
Und gelegentlich schießt sich eine selbst mit Energy = nan ab.
Gruß, Jens
- - - - - -
Lowend-User und Teilzeit-Cruncher

Bild Bild Bild
Bild

Benutzeravatar
Kolossus
TuX-omane
TuX-omane
Beiträge: 4237
Registriert: 26.10.2014 14:51

Re: GPUGRID

#436 Ungelesener Beitrag von Kolossus » 14.11.2023 08:41

Du sagst es! Manchmal ist es echt zum Haareraufen. :bugeye:
Gruß Harald

Bild

Benutzeravatar
Michael H.W. Weber
Vereinsvorstand
Vereinsvorstand
Beiträge: 22389
Registriert: 07.01.2002 01:00
Wohnort: Marpurk
Kontaktdaten:

Re: GPUGRID

#437 Ungelesener Beitrag von Michael H.W. Weber » 14.11.2023 12:31

Ich hatte schon den Fall, dass es 1-2 Tage brauchte, bis der sich 'ne neue WU komplett gezogen hatte. Und zwar unabhängig von meinem Inet-Backend - also sowohl zu Hause, als auch im Institut.

Michael.
Fördern, kooperieren und konstruieren statt fordern, konkurrieren und konsumieren.

http://signature.statseb.fr I: Kaputte Seite A
http://signature.statseb.fr II: Kaputte Seite B

Bild Bild Bild

Stiwi
Block-Bunkerer
Block-Bunkerer
Beiträge: 1397
Registriert: 20.05.2012 21:11

Re: GPUGRID

#438 Ungelesener Beitrag von Stiwi » 21.02.2024 12:57

Also gestern und heute konnte ich echt schnell eine WU laden. Gibt auch wieder reichlich Wus also zugreifen^^
Bild
Bild

Benutzeravatar
Kolossus
TuX-omane
TuX-omane
Beiträge: 4237
Registriert: 26.10.2014 14:51

Re: GPUGRID

#439 Ungelesener Beitrag von Kolossus » 21.02.2024 16:01

Merci vielmals! Und zack isser wieder am rechnen
Gruß Harald

Bild

Antworten

Zurück zu „Protein- und Nukleinsäureforschung“