Mediathek Film Tipp: "Der Blob" auf arte.tv

Projektunabhängige Entdeckungen, Forschungen und Spekulationen
Nachricht
Autor
Benutzeravatar
X1900AIW
TuX-omane
TuX-omane
Beiträge: 2885
Registriert: 05.01.2008 16:34

Mediathek Film Tipp: "Der Blob" auf arte.tv

#1 Ungelesener Beitrag von X1900AIW » 12.02.2023 10:07

Der Blob. Schleimiger Superorganismus (2019)
https://www.arte.tv/de/videos/082726-000-A/der-blob/
(...) Spitznamen eines sehr realen Organismus, der auch wie nicht von dieser Welt zu sein scheint: Physarum polycephalum. Dieser Blob ist weder Tier noch Pflanze – und ein Alien erst recht nicht, denn er lebt seit fast einer Milliarde Jahre auf diesem Planeten. Das macht ihn zu einer der ältesten Lebensformen – und zu einer der einfachsten: Der Blob besteht nämlich aus nur einer einzigen Zelle. Doch hinter seiner einfachen Fassade verbergen sich unglaubliche Fähigkeiten. Der Einzeller hat weder Augen noch Mund noch Magen noch Füße – und doch sieht, verdaut und geht er. Auch ohne Gehirn ist er in der Lage, komplexe Probleme zu lösen, den kürzesten Weg in einem Labyrinth zu finden und Informationen zu speichern und weiterzugeben. Der Blob ist zwar ein einzelliger Organismus; er besitzt aber viele identische Zellkerne, die zusammen eine Riesenzelle bilden. Das macht den Einzeller mit bloßem Auge sichtbar – und damit zu einem beliebten Forschungsobjekt für Wissenschaftler auf der ganzen Welt. (...)
Mit vielen interessanten Forschungsschnittmengen über die Welt verteilt. Oder: warum die US-amerikanische Type lieber die amerikanischen Haferflocken frisst. :popcorn:

wikipedia:
https://de.wikipedia.org/wiki/Physarum_polycephalum
Zusammenkommen ist ein Beginn, Zusammenbleiben ist ein Fortschritt, Zusammenarbeiten ist ein Erfolg.
Henry Ford

Benutzeravatar
Michael H.W. Weber
Vereinsvorstand
Vereinsvorstand
Beiträge: 22491
Registriert: 07.01.2002 01:00
Wohnort: Marpurk
Kontaktdaten:

Re: Mediathek Film Tipp: "Der Blob" auf arte.tv

#2 Ungelesener Beitrag von Michael H.W. Weber » 12.02.2023 10:32

Fördern, kooperieren und konstruieren statt fordern, konkurrieren und konsumieren.

http://signature.statseb.fr I: Kaputte Seite A
http://signature.statseb.fr II: Kaputte Seite B

Bild Bild Bild

Antworten

Zurück zu „Wissenschaft“