Probleme mit QCN

Klimaforschung (Africa Rainfall Project und Climate Prediction), Geologie (z.B. Quake Catcher Network), ...
Nachricht
Autor
Benutzeravatar
Michael H.W. Weber
Vereinsvorstand
Vereinsvorstand
Beiträge: 20575
Registriert: 07.01.2002 01:00
Wohnort: Marpurk
Kontaktdaten:

Probleme mit QCN

#1 Ungelesener Beitrag von Michael H.W. Weber » 16.05.2015 12:03

Nachdem nun der Feeder seit 3 Tagen nicht mehr läuft, habe ich es in deren Forum gepetzt.

Michael.
Fördern, kooperieren und konstruieren statt fordern, konkurrieren und konsumieren.

http://signature.statseb.fr I: Kaputte Seite A
http://signature.statseb.fr II: Kaputte Seite B

Bild Bild Bild

Benutzeravatar
Michael H.W. Weber
Vereinsvorstand
Vereinsvorstand
Beiträge: 20575
Registriert: 07.01.2002 01:00
Wohnort: Marpurk
Kontaktdaten:

Re: Probleme mit QCN

#2 Ungelesener Beitrag von Michael H.W. Weber » 17.05.2015 10:27

Tut wieder.

Michael.
Fördern, kooperieren und konstruieren statt fordern, konkurrieren und konsumieren.

http://signature.statseb.fr I: Kaputte Seite A
http://signature.statseb.fr II: Kaputte Seite B

Bild Bild Bild

Benutzeravatar
Michael H.W. Weber
Vereinsvorstand
Vereinsvorstand
Beiträge: 20575
Registriert: 07.01.2002 01:00
Wohnort: Marpurk
Kontaktdaten:

Re: Probleme mit QCN

#3 Ungelesener Beitrag von Michael H.W. Weber » 20.05.2015 16:05

Tja, wieder kein Upload möglich

Code: Alles auswählen

20.05.2015 17:03:09 | Quake-Catcher Network | Sending scheduler request: Requested by user.
20.05.2015 17:03:09 | Quake-Catcher Network | Sending trickle-up message
20.05.2015 17:03:09 | Quake-Catcher Network | Reporting 1 completed tasks
20.05.2015 17:03:09 | Quake-Catcher Network | Requesting new tasks for CPU
20.05.2015 17:05:13 | Quake-Catcher Network | Scheduler request failed: HTTP gateway timeout
Zudem ist die Webseite überarbeitet worden und mein PW funktioniert nicht mehr.
Was ist da los?

Michael.
Fördern, kooperieren und konstruieren statt fordern, konkurrieren und konsumieren.

http://signature.statseb.fr I: Kaputte Seite A
http://signature.statseb.fr II: Kaputte Seite B

Bild Bild Bild

Merowig
Prozessor-Polier
Prozessor-Polier
Beiträge: 140
Registriert: 20.04.2003 18:00

Re: Probleme mit QCN

#4 Ungelesener Beitrag von Merowig » 31.05.2015 23:45

QCN zieht um von Stanford zu Caltech
http://qcn.stanford.edu/sensor/forum_thread.php?id=1233

Und Credit Probleme
http://qcn.stanford.edu/sensor/forum_thread.php?id=1235
Vielleicht wirdes besser nach dem Umzug
Bild Bild

ChristianB
Vereinsvorstand
Vereinsvorstand
Beiträge: 1915
Registriert: 23.02.2010 22:12

Re: Probleme mit QCN

#5 Ungelesener Beitrag von ChristianB » 01.06.2015 07:37

Der Umzug wird nur gemacht weil noch etwas Geld da ist um die Server zu betreiben. Fürs Personal reicht es nicht mehr. In dem Credit-Thread hat sich dazu Auch Carl Christensen geäußert:
Carl Christensen hat geschrieben:... - but you can consider this project "closed" as far as BOINC ie credits go. It just remains open for those who want to keep their sensor monitoring/reporting, ie with no more funding there's no guarantee that credit scripts will be supported etc.
Übersetzung: ihr könnt dieses Projekt [QCN], was die Credits und anderes angeht, als "geschlossen" ansehen. Es bleibt derzeit nur für diejenigen online die Ihre Sensoren weiter betreiben wollen. Ohne entsprechende finanzielle Förderung gibt es keine Garantie das Fehler wie die Punktevergabe behoben werden.
Carl Christensen hat geschrieben:..., we've been around over seven years which is pretty long for an academic project. I'm the last person around and I haven't worked full-time on QCN for over a year. I'm just helping out the next few weeks with the "hand off" to CalTech.
Übersetzung: Wir sind über 7 Jahre dabei gewesen, was recht lang ist für ein akademisches Projekt. Ich bin die letzte Person die sich noch mit QCN beschäftigt und ich habe im letzten Jahr nicht Vollzeit dafür gearbeitet. Ich helfe auch in den nächsten Wochen bei der Übergabe an CalTech nur aus.

Es gab übrigens das Angebot seitens Rechenkraft.net e.V. das Projekt weiter zu betreiben. Das ist jedoch aus politischen Gründen nicht gewollt. Man transportiert jetzt lieber die alten Server aus Stanford nach CalTech damit die dort noch ein wenig mehr Staub ansetzen.

Merowig
Prozessor-Polier
Prozessor-Polier
Beiträge: 140
Registriert: 20.04.2003 18:00

Re: Probleme mit QCN

#6 Ungelesener Beitrag von Merowig » 01.06.2015 08:15

Schliesst meine vorherige Aussage nicht aus wie gesagt - vielleicht wirds irgendwann besser ;) (oder es wird endgueltig der Stecker gezogen)

Hatte jetzt letztends -157 an Credits - andere haben deutlich mehr verloren.
Wohl paar DB Eintraege futsch.
Bild Bild

Benutzeravatar
Michael H.W. Weber
Vereinsvorstand
Vereinsvorstand
Beiträge: 20575
Registriert: 07.01.2002 01:00
Wohnort: Marpurk
Kontaktdaten:

Re: Probleme mit QCN

#7 Ungelesener Beitrag von Michael H.W. Weber » 01.06.2015 19:57

Das ist echt eine Schweinerei: Ich hatte mich gefreut, endlich die 200 k überschritten zu haben und nun habe ich ca. 15.000 Credits abgezogen bekommen. Das klingt wenig, sind aber knapp 8% meines Gesamtdurchsatzes und dass als einer der Top-Teilnehmer.

Der Rest wundert mich gar nicht: Typisch Amerikanische Privatunipolitik. Statt das Projekt an einen zuverlässigen Betreiber abzugeben, hockt man auf dem "Intellectual Property" und lässt es stattdessen lieber vergammeln. Man ärgert sich fast, dass man jahrelang geholfen hat...

Michael.
Fördern, kooperieren und konstruieren statt fordern, konkurrieren und konsumieren.

http://signature.statseb.fr I: Kaputte Seite A
http://signature.statseb.fr II: Kaputte Seite B

Bild Bild Bild

Merowig
Prozessor-Polier
Prozessor-Polier
Beiträge: 140
Registriert: 20.04.2003 18:00

Re: Probleme mit QCN

#8 Ungelesener Beitrag von Merowig » 01.06.2015 20:10

Michael H.W. Weber hat geschrieben:Das ist echt eine Schweinerei: Ich hatte mich gefreut, endlich die 200 k überschritten zu haben und nun habe ich ca. 15.000 Credits abgezogen bekommen. Das klingt wenig, sind aber knapp 8% meines Gesamtdurchsatzes und dass als einer der Top-Teilnehmer.

Der Rest wundert mich gar nicht: Typisch Amerikanische Privatunipolitik. Statt das Projekt an einen zuverlässigen Betreiber abzugeben, hockt man auf dem "Intellectual Property" und lässt es stattdessen lieber vergammeln. Man ärgert sich fast, dass man jahrelang geholfen hat...

Michael.

Mich aergerts ueberhaupt nicht - QCN frisst ja keine Ressourcen - Credits quasi fuers idlen.....
Aus der Hand geben wuerde ich es auch nicht an deren Stelle - ganz einfach weil man es evtl irgendwann wieder Reaktivieren koennte.
Bild Bild

Benutzeravatar
Michael H.W. Weber
Vereinsvorstand
Vereinsvorstand
Beiträge: 20575
Registriert: 07.01.2002 01:00
Wohnort: Marpurk
Kontaktdaten:

Re: Probleme mit QCN

#9 Ungelesener Beitrag von Michael H.W. Weber » 04.06.2015 20:08

Man kann noch nicht mal mehr in deren Forum posten:

Code: Alles auswählen

About 15.000 Credits have been substracted from my account for unknown reason (that is almost 8% of my entire contribution over many years of participation, by the way). This certainly is not nice, but is a minor problem compared to the real problem and that one goes like this:

First we got informed that the project will be moved to CalTech and now I read, "it can be consideren closed" - so what exactly is happening?

Why should the server be moved when the project is not going to be continued?
Why isn't the project handed over to an organization that is willing to host it II there is no intention to continue the project at/by CalTech?

Michael.

Code: Alles auswählen

Database Error

Warning: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /var/www/boinc/sensor/html/inc/db_conn.inc:43) in /var/www/boinc/sensor/html/project/project.inc on line 573

Warning: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /var/www/boinc/sensor/html/inc/db_conn.inc:43) in /var/www/boinc/sensor/html/project/project.inc on line 575

Warning: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /var/www/boinc/sensor/html/inc/db_conn.inc:43) in /var/www/boinc/sensor/html/project/project.inc on line 576

Warning: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /var/www/boinc/sensor/html/inc/db_conn.inc:43) in /var/www/boinc/sensor/html/project/project.inc on line 577

Warning: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /var/www/boinc/sensor/html/inc/db_conn.inc:43) in /var/www/boinc/sensor/html/project/project.inc on line 578
Unable to handle request
	
Michael H.W. Weber · log out
Can't create post.
Michael.
Fördern, kooperieren und konstruieren statt fordern, konkurrieren und konsumieren.

http://signature.statseb.fr I: Kaputte Seite A
http://signature.statseb.fr II: Kaputte Seite B

Bild Bild Bild

Merowig
Prozessor-Polier
Prozessor-Polier
Beiträge: 140
Registriert: 20.04.2003 18:00

Re: Probleme mit QCN

#10 Ungelesener Beitrag von Merowig » 04.06.2015 20:18

Naja mal abwarten was passiert.
Der Prof wechselt von Stanford zu CalTech - und da ist es wohl ungewiss wie weit Caltech dann mitspielt.

Simap wechselte auch von Muenchen nach Wien und nach einer Weile war dann Schluss. Abwarten ob sich das jetzt wiederholt.
Bild Bild

Benutzeravatar
Michael H.W. Weber
Vereinsvorstand
Vereinsvorstand
Beiträge: 20575
Registriert: 07.01.2002 01:00
Wohnort: Marpurk
Kontaktdaten:

Re: Probleme mit QCN

#11 Ungelesener Beitrag von Michael H.W. Weber » 04.06.2015 21:10

Wo hast Du das her, dass der Prof. wechselt?

Michael.
Fördern, kooperieren und konstruieren statt fordern, konkurrieren und konsumieren.

http://signature.statseb.fr I: Kaputte Seite A
http://signature.statseb.fr II: Kaputte Seite B

Bild Bild Bild

Merowig
Prozessor-Polier
Prozessor-Polier
Beiträge: 140
Registriert: 20.04.2003 18:00

Re: Probleme mit QCN

#12 Ungelesener Beitrag von Merowig » 04.06.2015 22:25

http://qcn.stanford.edu/sensor/forum_th ... ostid=5741

Der Admin erwaehnte auch woanders, dass er nur ein paar Stunden pro Monat an QCN "arbeitet".

Desweiteren hat QCN seinen SourceCode veroeffentlicht. (soviel zum vorherigen Schimpfen ueber Intellectual Property und amerikanischen Unis....)
Ich hab mir die Lizenzbedingungen nicht angeschaut. Aber wenn RKN (oder der "japanische DJ" hier) ein neues Erdbebenprojekt unbedingt aufmachen wollen... :roll: (aber vielleicht werd ich ueberrascht und ihr habt ja nen Geologen oder aehnliches bei euch)

http://qcn.stanford.edu/sensor/forum_thread.php?id=974
https://github.com/carlgt1/qcn
Bild Bild

Antworten

Zurück zu „Meteorologie, Geologie & Geografie“