Lifemapper

QuChemPedIA@home, TN-Grid etc.
Nachricht
Autor
^r00t^

#61 Ungelesener Beitrag von ^r00t^ » 18.05.2004 15:24

Auf dem Cluster scheint die 1.0.0.1-er auch zu laufen... habe heut morgen doch nochmal 2 Nodes umgestellt.

Werde dann heute abend die anderen beiden von FAH abziehen und ebenfalls mappen lassen.

r00t

Dennis Kautz
Vereinsmitglied
Vereinsmitglied
Beiträge: 4742
Registriert: 22.02.2003 02:12
Kontaktdaten:

#62 Ungelesener Beitrag von Dennis Kautz » 18.05.2004 17:41

Scheint bei mir jetzt auch zu gehen... bin daher auch dabei :devil:

Ticker

#63 Ungelesener Beitrag von Ticker » 18.05.2004 17:50

Cool Leute....

Mappt was das Zeug hält!!!

Pascal

#64 Ungelesener Beitrag von Pascal » 18.05.2004 17:58

Dr. Evil ist übrigens auch ab demnächst dabei, er wird seine Rechner für die TF umstellen und die verlorenen Tage ;) nachholen.

leue666
Idle-Sammler
Idle-Sammler
Beiträge: 4
Registriert: 29.02.2004 14:10

#65 Ungelesener Beitrag von leue666 » 18.05.2004 19:02

Hallo

Ich rechne seit gestern bei euch mit.
Vorher habe ich schon ne halbe Ewigkeit für den SETI gerechnet. Nun habe ich den CMD Client 1.0.0.3 installiert und auch das tool zum Checken der WUs.
Nun habe ich mein Problem: Mein Rechner, mit dem ich Lifemapper teste, ist immer an und hat schon seit 1 Jahr jeden Tag SETI gerechnet. Jetzt rechne ich Lifemapper (auch über Firedaemon) und der Rechner hängt sich andauernd auf.
Ich starte mit - p 64 -c200 Das Cachen und uploaden scheint zu laufen.
Mein System Windows XP Athlon 2100.

Liegt das am Client ?

gruß
Patti

Benutzeravatar
yoyo
Vereinsvorstand
Vereinsvorstand
Beiträge: 7870
Registriert: 17.12.2002 14:09
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

#66 Ungelesener Beitrag von yoyo » 18.05.2004 20:24

Nur zu Eurer Info. Ich habe Antwort von LifeMapper bekommen bzgl. meiner corrupted datas.
there was a small data problem that was corrected. Your client should connect now fine.
Cheers, LM
Und jetzt gehts.

yoyo
HILF mit im Rechenkraft-WiKi, dies gibts zu tun.
Wiki - FAQ - Verein - Chat

Bild Bild

Benutzeravatar
VirtualAdept
Mikrocruncher
Mikrocruncher
Beiträge: 20
Registriert: 29.04.2004 06:40
Wohnort: fe00::0
Kontaktdaten:

DB-Probleme

#67 Ungelesener Beitrag von VirtualAdept » 18.05.2004 20:45

Zur Zeit will die Datenbank wohl nicht so richtig?
Bekomme bei jeder WU eine Meldung:
Downloaded 100.00% of 0.14 KBytes
Could not send result properly due to a server error.
Unit cached for later insertion. Error: Timeout expired
Discarding results. Sorry.
/(bb|[^b]{2})/

Mein Rechner: Hektor
rechnet an: Lifemapper

Benutzeravatar
vfrey
GPU-Einsetzer
GPU-Einsetzer
Beiträge: 2322
Registriert: 28.06.2001 01:00
Wohnort: Kirchseeon

#68 Ungelesener Beitrag von vfrey » 18.05.2004 21:12

Auf der Lifemapper-Website zeigt beim "Server Status" der DB Upload leider auch die rote Ampel... :(

Wird sich schon wieder geben... 8)

^r00t^

#69 Ungelesener Beitrag von ^r00t^ » 19.05.2004 06:06

vfrey: Ja toll, das es jetzt wieder geht... aber in der Zwischenzeit haben die 4 Clients auf dem Cluster an die 40 Results verworfen. Is doch SCHEISSE!

Benutzeravatar
vfrey
GPU-Einsetzer
GPU-Einsetzer
Beiträge: 2322
Registriert: 28.06.2001 01:00
Wohnort: Kirchseeon

#70 Ungelesener Beitrag von vfrey » 19.05.2004 06:48

^r00t^ hat geschrieben:Is doch SCHEISSE!
ohne Zweifel...

Benutzeravatar
VirtualAdept
Mikrocruncher
Mikrocruncher
Beiträge: 20
Registriert: 29.04.2004 06:40
Wohnort: fe00::0
Kontaktdaten:

#71 Ungelesener Beitrag von VirtualAdept » 19.05.2004 07:12

Ich weiß nicht, ob sie sie wirklich verworfen haben, die Zahl 'waiting for insertion' ist auf der Übersichtsseite immer größer geworden.
Mittlerweile gehts aber wieder :-)
/(bb|[^b]{2})/

Mein Rechner: Hektor
rechnet an: Lifemapper

Dennis Kautz
Vereinsmitglied
Vereinsmitglied
Beiträge: 4742
Registriert: 22.02.2003 02:12
Kontaktdaten:

#72 Ungelesener Beitrag von Dennis Kautz » 19.05.2004 07:24

"Discarding Results" hört sich für mich aber ziemlich nach verwerfen an... war bei mir zumindest so, was mit dem Cluster abging, weiss ich ja nich :bad-words:

Antworten

Zurück zu „Sonstige medizinische, chemische und biologische Projekte“