WU von LHC@home 1.0 gesehen

LHC@home etc.
Nachricht
Autor
Benutzeravatar
jw_stanandfischi
Idle-Sammler
Idle-Sammler
Beiträge: 3
Registriert: 14.05.2014 13:34
Wohnort: 24211 Preetz
Kontaktdaten:

WU von LHC@home 1.0 gesehen

#1 Ungelesener Beitrag von jw_stanandfischi » 14.05.2014 13:44

Hallo zusammen,

Heute habe ich tatsächlich zwei WUs von "LHC@home 1.0" bekommen. Sind beide mit "451.07 Sixtrack (pni)" angegeben. Haben 44min und 52 benötigt.
Sind auch schon wieder erfolgreich hochgeladen 8)

Ich bin doch nicht der Einzige ... oder?

Ciao,
Jürgen

P.S.: Ich werd mich an gegebener Stelle nochmal ordentlich vorstellen hier ... und ne Sig kommt auch noch :roll:

Benutzeravatar
X1900AIW
TuX-omane
TuX-omane
Beiträge: 2796
Registriert: 05.01.2008 16:34

Re: WU von LHC@home 1.0 gesehen

#2 Ungelesener Beitrag von X1900AIW » 14.05.2014 14:17

Willkommen ! :wave:

Zu deiner Frage kann ich nichts sagen, es läuft gerade die Pentathlon Challenge und Einstein ist dort keines der Projekte. Doch vielleicht meldet sich noch jemand.
Zusammenkommen ist ein Beginn, Zusammenbleiben ist ein Fortschritt, Zusammenarbeiten ist ein Erfolg.
Henry Ford

Benutzeravatar
nico
Vereinsmitglied
Vereinsmitglied
Beiträge: 2211
Registriert: 22.12.2002 13:22
Wohnort: C-Town
Kontaktdaten:

Re: WU von LHC@home 1.0 gesehen

#3 Ungelesener Beitrag von nico » 14.05.2014 22:59

X1900AIW: LHC ist doch nicht Einstein! Hast beim Pentathlon zuschauen Bier getrunken? ;)

Irgendwie finde ich keine News von LHC... sehr komisch! Aber auf jeden Fall Willkommen Jürgen! :)
Bild


Benutzeravatar
X1900AIW
TuX-omane
TuX-omane
Beiträge: 2796
Registriert: 05.01.2008 16:34

Re: WU von LHC@home 1.0 gesehen

#5 Ungelesener Beitrag von X1900AIW » 15.05.2014 05:03

nico hat geschrieben:X1900AIW: LHC ist doch nicht Einstein! Hast beim Pentathlon zuschauen Bier getrunken? ;)
Bier weniger, weiß der Teufel was mich da geritten hat, eher Kaffee in rauhen Mengen ...

Bild
Zusammenkommen ist ein Beginn, Zusammenbleiben ist ein Fortschritt, Zusammenarbeiten ist ein Erfolg.
Henry Ford

Antworten

Zurück zu „Atom-/Elementarphysik“