Meine erste Primzahl

GIMPS, Riesel, SOB, PrimeGrid, etc.
Nachricht
Autor
Eric
Vielrechner
Vielrechner
Beiträge: 1278
Registriert: 07.05.2013 09:24

Re: Meine erste Primzahl

#25 Ungelesener Beitrag von Eric » 09.08.2016 14:47

Glückwunsch Michael.
Bild

Felix2015

Re: Meine erste Primzahl

#26 Ungelesener Beitrag von Felix2015 » 09.08.2016 15:58

@Michael - Gratuliere! :good:

Ich denke auch, dass Primegrid eine gewisse Anziehungskraft hat,
nämlich selber als Member ein handfesten Beleg für sein Wirken zu haben (meine Primzahl)
und nicht irgendwie bei irgendwas sicherlich nützliches "mitgewirkt" zu haben, was bloß als Gesamt-Produkt bekannt wird (wenn überhaupt).
Von daher überlege ich, ob ich - nachdem ich im August voraussichtlich meine 100 MIO bei GPUGRID mit einem neuen Badge kröne,
dann komplett das Projekt wechsel und auch auf Primegrid setze.

Nach 3x HD7970Edition GFN-22 die GTX980TI teste und zu einem Vergleich komme.

Benutzeravatar
Michael H.W. Weber
Vereinsvorstand
Vereinsvorstand
Beiträge: 20654
Registriert: 07.01.2002 01:00
Wohnort: Marpurk
Kontaktdaten:

Re: Meine erste Primzahl

#27 Ungelesener Beitrag von Michael H.W. Weber » 09.08.2016 16:55

Ja, kannste machen.
Die Bio-, Medizin- und Physikprojekte finde ich inhaltlich trotzdem wichtiger, auch wenn man bei Primegrid am Ende mit etwas Glück etwas "meßbares" in der Hand hat.
Hinzu kommt: Bei mir waren es auch erstmal 26 Mio. Credits bevor es eine erste Primzahl hagelte. Ich hab' jetzt lieber nicht nachgerechnet, was an Strom dafür investiert wurde... 8)

Michael.
Fördern, kooperieren und konstruieren statt fordern, konkurrieren und konsumieren.

http://signature.statseb.fr I: Kaputte Seite A
http://signature.statseb.fr II: Kaputte Seite B

Bild Bild Bild

Benutzeravatar
gemini8
Vereinsmitglied
Vereinsmitglied
Beiträge: 3627
Registriert: 31.05.2011 10:30
Wohnort: Hannover

Re: Meine erste Primzahl

#28 Ungelesener Beitrag von gemini8 » 10.08.2016 17:59

Gratulation!
Schon zwei von dir gefundene Primzahlen, bei mir war's nur die Überprüfung einer 'fremdgefundenen'. ;-)
Gruß, Jens
- - - - - -
Lowend-User und Teilzeitcruncher

Bild Bild Bild
Bild

Benutzeravatar
Michael H.W. Weber
Vereinsvorstand
Vereinsvorstand
Beiträge: 20654
Registriert: 07.01.2002 01:00
Wohnort: Marpurk
Kontaktdaten:

Re: Meine erste Primzahl

#29 Ungelesener Beitrag von Michael H.W. Weber » 10.08.2016 18:33

Ich jage derzeit bevorzugt die ganz dicken Dinger...

Michael.
Fördern, kooperieren und konstruieren statt fordern, konkurrieren und konsumieren.

http://signature.statseb.fr I: Kaputte Seite A
http://signature.statseb.fr II: Kaputte Seite B

Bild Bild Bild

Tereay
Idle-Sammler
Idle-Sammler
Beiträge: 6
Registriert: 19.11.2015 19:42
Kontaktdaten:

Re: Meine erste Primzahl

#30 Ungelesener Beitrag von Tereay » 11.08.2016 08:54

Michael H.W. Weber hat geschrieben:Ich jage derzeit bevorzugt die ganz dicken Dinger...

Michael.
Du bist Schuld!
Ich weiss nicht wie, aber irgendwie hast du mich durch deine begeisterung angessteckt, sodass ich Primgrid mit in die Riege meiner zu rechnenden Projekte mit aufgenommen habe.
Vielen Dank dafür!

Hast du irgendwelche Tipps? (=

Benutzeravatar
Michael H.W. Weber
Vereinsvorstand
Vereinsvorstand
Beiträge: 20654
Registriert: 07.01.2002 01:00
Wohnort: Marpurk
Kontaktdaten:

Re: Meine erste Primzahl

#31 Ungelesener Beitrag von Michael H.W. Weber » 11.08.2016 15:47

Tereay hat geschrieben:
Michael H.W. Weber hat geschrieben:Ich jage derzeit bevorzugt die ganz dicken Dinger...

Michael.
Hast du irgendwelche Tipps? (=
Eigentlich nicht.
Da es genügend Leute mit schnellerer Hardware gibt, habe ich mich als altgedienter RNA World Monster-WU-Jäger (die längste, die ich je bearbeitet habe läuft gerade an der 9100 Std.-Marke vorbei) wie oben erwähnt auf die WUs spezialisiert, an die sich sonst wenige rantrauen. Also die fetten Brocken mit >3 Tage Rechenzeit auf der 290X-Grafikkarte oder >15 Tage auf der i7-CPU.
Die gefundenen Primzahlen sind witzigerweise aber die Lückenbüßer-WUs, da ich neben ATLAS, vLHC und LHC-Classic zum CPU-Kerne auffüllen gerne Primegrid ranlasse und kleine Primegrid-GPU-WUs zum Testen über längere Zeit auf den Grakas am Start habe.

Michael.
Fördern, kooperieren und konstruieren statt fordern, konkurrieren und konsumieren.

http://signature.statseb.fr I: Kaputte Seite A
http://signature.statseb.fr II: Kaputte Seite B

Bild Bild Bild

Benutzeravatar
Michael H.W. Weber
Vereinsvorstand
Vereinsvorstand
Beiträge: 20654
Registriert: 07.01.2002 01:00
Wohnort: Marpurk
Kontaktdaten:

Re: Meine erste Primzahl

#32 Ungelesener Beitrag von Michael H.W. Weber » 17.08.2016 21:03

Habe gerade als "double checker" eine heute früh entdeckte GFN-15 validiert: 32910540^32768+1

Michael.
Fördern, kooperieren und konstruieren statt fordern, konkurrieren und konsumieren.

http://signature.statseb.fr I: Kaputte Seite A
http://signature.statseb.fr II: Kaputte Seite B

Bild Bild Bild

Benutzeravatar
Michael H.W. Weber
Vereinsvorstand
Vereinsvorstand
Beiträge: 20654
Registriert: 07.01.2002 01:00
Wohnort: Marpurk
Kontaktdaten:

Re: Meine erste Primzahl

#33 Ungelesener Beitrag von Michael H.W. Weber » 21.08.2016 17:50

Habe wieder eine neue Primzahl gefunden, diesmal vom Sophie Germain Typ, die ebenfalls in der Top-5000-Liste gelandet ist: 2934288027807*2^1290000-1

Habe jetzt anvisiert, von jedem Primzahltyp mindestens eine zu finden und schalte daher meine Teilnahme an denjenigen Primzahlsubprojekten, wo ich schon eine gefunden habe, ab (will heißen: GFN-15, PPSE & Sophie Germain werden von mir nicht länger bearbeitet).

Michael.

[edit]: Gerade sehe ich in meinem Benutzerkonto, dass ich eine zweite Sophie Germain gefunden haben soll - scheint aber noch nicht validiert worden zu sein.
Fördern, kooperieren und konstruieren statt fordern, konkurrieren und konsumieren.

http://signature.statseb.fr I: Kaputte Seite A
http://signature.statseb.fr II: Kaputte Seite B

Bild Bild Bild

Benutzeravatar
Bommer
WU-Schieber
WU-Schieber
Beiträge: 1179
Registriert: 24.06.2001 01:00

Re: Meine erste Primzahl

#34 Ungelesener Beitrag von Bommer » 21.08.2016 19:13

Hallo

Woran erkenne ich denn, ob ich eine Primzahl gefunden habe ?

Sieht man das irgendwo ? Und wenn ja, wo ?

Danke Bommer

Benutzeravatar
Michael H.W. Weber
Vereinsvorstand
Vereinsvorstand
Beiträge: 20654
Registriert: 07.01.2002 01:00
Wohnort: Marpurk
Kontaktdaten:

Re: Meine erste Primzahl

#35 Ungelesener Beitrag von Michael H.W. Weber » 21.08.2016 19:17

Also zunächst mal bekommst Du eine eMail vom Projekt.
Dann siehst Du alle gefundenen Zahlen von Dir in "Mein Konto", wenn Du dort mal nach unten scrollst.
Und schließlich bekommst Du eine Gesamtübersicht unter folgender URL, wo Du nur Deine Primegrid ID anstelle meiner eintragen musst:

http://www.primegrid.com/primes/?sectio ... userid=160

Michael.
Fördern, kooperieren und konstruieren statt fordern, konkurrieren und konsumieren.

http://signature.statseb.fr I: Kaputte Seite A
http://signature.statseb.fr II: Kaputte Seite B

Bild Bild Bild

Benutzeravatar
Bommer
WU-Schieber
WU-Schieber
Beiträge: 1179
Registriert: 24.06.2001 01:00

Re: Meine erste Primzahl

#36 Ungelesener Beitrag von Bommer » 21.08.2016 19:54

Danke für die schnelle Antwort. Hab gleich mal nachgeschaut und auch schon eine gefunden. Ich habe aber damals keine E-Mail bekommen (vielleicht ist die ja im SPAM verschwunden).

Gruss Bommer

Antworten

Zurück zu „Primzahlsuche“