FAh mit 2 x GPU

Probleme mit einem Clientprogramm? Oder einen Tipp dazu? Dann hier posten...
Nachricht
Autor
duftkerze
Vereinsmitglied
Vereinsmitglied
Beiträge: 953
Registriert: 19.05.2002 15:45
Wohnort: Weiße Elster rechtes Ufer

FAh mit 2 x GPU

#1 Ungelesener Beitrag von duftkerze » 11.11.2009 11:50

ich habe nun die nvidia graka (g92) aus meinem phenom abgezogen und zu meiner gtx260 gesteckt.
Wollte mal wissen wie das ist mit 2 grakas in einem rechner zu arbeiten. :blush:

der erst gedanke war, nun mal 2x fah-gpu zum laufen zu bringen.
mit dieser anleitung http://folding.stanford.edu/English/WinGPUGuide#ntoc4 kein problem.....

beide clients laufen parallel .....(eine höllenlärm)

kuriosum 1: die strom aufnahme des rechner steigt minimal(1-2 watt!!!) beim starten des 2. clients (laut gpu-z laufen beide im vollen takt und habe ne temp um die 80 grad)

kuriosum 2: beide karten haben laut fahmon die gleiche ppd(minimale unterschied von ein paar 100 ppd.)

gibts da was wichtiges was ich übersehen haben könnte?
tips??????? tricks???? erfahrungen??????????


ja lol was ist das denn.....

trotz gesetzten flag -gpu 0 und gpu 1 laufen beide clienten unabhängig auf 1 :attention: karte. die 2 karte wird nicht genutzt....doch noch mal nachhaken......
Man kann nicht alles auf einmal tun.Aber man kann alles auf einmal lassen.
Bild

Benutzeravatar
Myrmidon
Brain-Bug
Brain-Bug
Beiträge: 542
Registriert: 04.10.2007 17:55

Re: FAh mit 2 x GPU

#2 Ungelesener Beitrag von Myrmidon » 11.11.2009 12:06

In der Anleitung steht, dass du bei Verwendung von Vista alle Karten an Monitore anschliesen musst oder nen Dummy dranhängen sollst. Hast du das gemacht?
Bild

Bild

duftkerze
Vereinsmitglied
Vereinsmitglied
Beiträge: 953
Registriert: 19.05.2002 15:45
Wohnort: Weiße Elster rechtes Ufer

Re: FAh mit 2 x GPU

#3 Ungelesener Beitrag von duftkerze » 11.11.2009 12:13

ich habe kein vista und deswegen nicht gemacht-->>xp64

vista--->>> :fist:

ich bekommen die 2 karte mit flag -gpu 1 nicht zum laufen, es folgt die Meldung das die karte nicht unter stützt wird...
Man kann nicht alles auf einmal tun.Aber man kann alles auf einmal lassen.
Bild

Benutzeravatar
surveyor
Prozessor-Polier
Prozessor-Polier
Beiträge: 124
Registriert: 03.02.2009 13:54
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: FAh mit 2 x GPU

#4 Ungelesener Beitrag von surveyor » 11.11.2009 14:54

Hast du unter den Anzeigeeinstellungen den Punkt aktiviert: "ausweiten auf 2. Monitor" (oder so ähnlich)
Bild

duftkerze
Vereinsmitglied
Vereinsmitglied
Beiträge: 953
Registriert: 19.05.2002 15:45
Wohnort: Weiße Elster rechtes Ufer

Re: FAh mit 2 x GPU

#5 Ungelesener Beitrag von duftkerze » 11.11.2009 15:16

habe ich nicht, da die anzeige auf einen monitor fixiert ist.

habe mir gerade ein monitordummy gebastelt. kostenpunkt: 30 cent :evil2:

mal sehen ob es damit funktioniert
Man kann nicht alles auf einmal tun.Aber man kann alles auf einmal lassen.
Bild

duftkerze
Vereinsmitglied
Vereinsmitglied
Beiträge: 953
Registriert: 19.05.2002 15:45
Wohnort: Weiße Elster rechtes Ufer

Re: FAh mit 2 x GPU

#6 Ungelesener Beitrag von duftkerze » 11.11.2009 15:55

:good:

ich habe nun noch einen Analogen monitor der kein strom braucht und doch sein zweck erfüllt.....

12000 ppd gesamtgpuleistung. nicht viel aber immerhin..... :evil2:

danke für euer gedankenstützen......aber mann braucht auch unter xp diesen dummy um die 2. graka zu überreden....
Man kann nicht alles auf einmal tun.Aber man kann alles auf einmal lassen.
Bild

Benutzeravatar
X1900AIW
TuX-omane
TuX-omane
Beiträge: 2804
Registriert: 05.01.2008 16:34

Re: FAh mit 2 x GPU

#7 Ungelesener Beitrag von X1900AIW » 11.11.2009 16:03

Man muss nicht gleich eine WU rechnen (den Client aktiv starten), sondern für den Test reicht es bspw. mit -configonly zu starten, falls hier schon der "-gpu 1"-Aufruf verweigert wird, würde ich um "-forcegpu nvidia_g80" ergänzen.

Unter XP ist m.E. eine Erweiterung um einen (virtuellen) Monitor unumgänglich, Versuche mit der Treiberversion 190.xx hatte ich zwar erfolgreich ohne die Erweiterung gemacht (forcegpu reicht im Grunde aus), aber stabil starteten meine Clients nicht nach dem Bootvorgang. Besser vor dem Start die Anzeige-Eigenschaften immer prüfen, sonst versenkt man womöglich eine zwischengespeicherte, bereits (stundenlang) gerechnete WU.

Gemischte Grafikkarten können tricky sein, versuche bei Bedarf das Umstecken zwischen erstem und zweitem PCIe-Slot. Im FAH-Forum stand einmal der Hinweis, dass man ggf. die Reihenfolge der Treiberinstallation einhalten müsse, nach jeder neuen Grafikkarte Neuinstallation u.ä.

Es gibt einen neuen Core, der speziell für die "mismatched" Zusammenstellung zweier Grafikkarten entwickelt wurde, Info und Download siehe hier:
http://foldingforum.org/viewtopic.php?p=113683#p113683

Hunderprozentige Anleitungen sind mir unbekannt, falls du Erfolg hast poste doch bitte mit welcher Maßnahme.

Edit: o.k., scheint erledigt zu sein.
Zusammenkommen ist ein Beginn, Zusammenbleiben ist ein Fortschritt, Zusammenarbeiten ist ein Erfolg.
Henry Ford

duftkerze
Vereinsmitglied
Vereinsmitglied
Beiträge: 953
Registriert: 19.05.2002 15:45
Wohnort: Weiße Elster rechtes Ufer

Re: FAh mit 2 x GPU

#8 Ungelesener Beitrag von duftkerze » 11.11.2009 16:31

"-forcegpu nvidia_g80"
hatte ich probiert .....
ergebnis.
08:09:22] Assembly optimizations on if available.
[08:09:22] Entering M.D.
[08:09:31] Working on Protein
[08:09:34] Run: exception thrown during GuardedRun
[08:09:34] Run: exception thrown in GuardedRun -- Gromacs cannot continue further.
[08:09:34] Going to send back what have done -- stepsTotalG=0
[08:09:34] Work fraction=0.0000 steps=0.
[08:09:38] logfile size=9034 infoLength=9034 edr=0 trr=23
[08:09:38] - Writing 9570 bytes of core data to disk...
[08:09:38] Done: 9058 -> 3256 (compressed to 35.9 percent)
[08:09:38] ... Done.
[08:09:38]
[08:09:38] Folding@home Core Shutdown: UNSTABLE_MACHINE

Folding@Home Client Shutdown.
Unter XP ist m.E. eine Erweiterung um einen (virtuellen) Monitor unumgänglich
in der anleitung wird aber nur auf vista hingewiesen...
If you run Windows Vista, you need to have each GPU connected to a monitor (a KVM can also work but not all models of KVM will provide a signal when it's not switched as current monitor) or a VGA dummy plug.
Man kann nicht alles auf einmal tun.Aber man kann alles auf einmal lassen.
Bild

Benutzeravatar
X1900AIW
TuX-omane
TuX-omane
Beiträge: 2804
Registriert: 05.01.2008 16:34

Re: FAh mit 2 x GPU

#9 Ungelesener Beitrag von X1900AIW » 11.11.2009 16:56

duftkerze hat geschrieben:

Code: Alles auswählen

08:09:22] Assembly optimizations on if available.
[08:09:22] Entering M.D.
[08:09:31] Working on Protein
[08:09:34] Run: exception thrown during GuardedRun
[08:09:34] Run: exception thrown in GuardedRun -- Gromacs cannot continue further.
[08:09:34] Going to send back what have done -- stepsTotalG=0
[08:09:34] Work fraction=0.0000 steps=0.
[08:09:38] logfile size=9034 infoLength=9034 edr=0 trr=23
[08:09:38] - Writing 9570 bytes of core data to disk...
[08:09:38] Done: 9058 -> 3256 (compressed to 35.9 percent)
[08:09:38]   ... Done.
[08:09:38] 
[08:09:38] Folding@home Core Shutdown: UNSTABLE_MACHINE

Folding@Home Client Shutdown.
D.h. der Client startet zwar, bricht aber ab. Immerhin startet er, das Problem löst es nicht.

Hast du den im Link genannten Core zum Download probiert ? Evtl. vorher den Work-Ordner leeren/löschen (neu starten) und ggf. Client neu einrichten. Empfehle systematisch vorzugehen, bevor du über ein Detail stösst, das in der Reihenfolge der Einrichtung liegt und nicht in den korrekten Start-Parametern.
Zusammenkommen ist ein Beginn, Zusammenbleiben ist ein Fortschritt, Zusammenarbeiten ist ein Erfolg.
Henry Ford

duftkerze
Vereinsmitglied
Vereinsmitglied
Beiträge: 953
Registriert: 19.05.2002 15:45
Wohnort: Weiße Elster rechtes Ufer

Re: FAh mit 2 x GPU

#10 Ungelesener Beitrag von duftkerze » 11.11.2009 17:01

nein habe den link nicht probiert, da das problem ja eigentlich gelöst ist....mit 30 cent..... :roll2:
Man kann nicht alles auf einmal tun.Aber man kann alles auf einmal lassen.
Bild

Benutzeravatar
surveyor
Prozessor-Polier
Prozessor-Polier
Beiträge: 124
Registriert: 03.02.2009 13:54
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: FAh mit 2 x GPU

#11 Ungelesener Beitrag von surveyor » 11.11.2009 20:18

duftkerze hat geschrieben: ......aber mann braucht auch unter xp diesen dummy um die 2. graka zu überreden....
Braucht man nicht, du hättest nur unter den Anzeigeneinstellungen den oben genannten Punkt aktivieren müssen. XP hätte den Bildschirm nicht geteilt, sondern dupliziert. Aber bei 30 Cent für einen Dummy macht das nichts. :D
Bild

duftkerze
Vereinsmitglied
Vereinsmitglied
Beiträge: 953
Registriert: 19.05.2002 15:45
Wohnort: Weiße Elster rechtes Ufer

Re: FAh mit 2 x GPU

#12 Ungelesener Beitrag von duftkerze » 11.11.2009 20:33

wenn kein 2.monitor erkannt wird lässt sich auch nichts duplizieren.

der grafiktreiber hat mir gar nicht die möglichkeit dazu gegeben.

eine tv-erkennung hätte ich erzwingen können sonst nix..... :wave:
Man kann nicht alles auf einmal tun.Aber man kann alles auf einmal lassen.
Bild

Antworten

Zurück zu „Hilfe und Support“