Fragen zu GomezPeer

Projekte zum Check von Webseiten wie PeerReview, CapCal, Grub.
Nachricht
Autor
Benutzeravatar
achims311
CPU-Load-Pusher
CPU-Load-Pusher
Beiträge: 286
Registriert: 30.10.2007 13:38
Wohnort: Strassen

Re: Fragen zu GomezPeer

#13 Ungelesener Beitrag von achims311 » 27.10.2008 10:44

Velociraptor hat geschrieben:also du hast ein Debian host oder?
richtig.
Velociraptor hat geschrieben:darauf rennt dann OpenVZ
Ich glaube hier fängt das Problem an.
Open VZ ist teil des debian lixnux kernels. Alle "virtuellen OpenVZ" Maschinenlaufen halt unter dem Kernel, der auch auf dem Host läuft, will sagen meinem Debian Kernel. Allerdings mit etwas eingeschränkten funktionen (hat nur virtualisierte Hardware z.B. hat man keine echten netzwerkkarten, so wie unter VMWare). Das wichtigste ist, daß die Speicerbereiche jeder virtuellen Maschine getrennt sind, nd das jede Maschine eine eigene IP hat. Die Platten sind auf dem Host ganz normal zu sehen, so daß ich vom Host aus einfach ohne irgendwelche Tricks eine Datei verändern kann.
Velociraptor hat geschrieben:aber welche OS rennen denn dann als Virtuelle kisten? Windows oder Linux mit Wine?
Ich denke das habe ich oben beantwortet: Debianund zwar genau das gleiche wie auf dem Host, zumindest was den Kernel betrifft. der Rest kann durchaus auch SUSE, oder RedHat sein(oer was auch immer solange es mit dem Debian kernel zurechtkommt. Ich habe hier auch Debian mit wine.
Velociraptor hat geschrieben:Hat schon jemand probiert das ding unter Wine zum laufen zu bekommen?
Naja ich deke das ergibt sich auch aus dem oben. Ja es läuft.
Hier der Eintrag in der appDB von Wine:
http://appdb.winehq.org/objectManager.p ... &iId=13736

Benutzeravatar
Velociraptor
Stromkosten-Ignorierer
Stromkosten-Ignorierer
Beiträge: 1029
Registriert: 13.11.2001 01:00
Wohnort: nähe Wien
Kontaktdaten:

Re: Fragen zu GomezPeer

#14 Ungelesener Beitrag von Velociraptor » 27.10.2008 13:52

KUHL! =)
danke für das wieder holte erläuter =)
was mich noch interresieren würde, ist ob man nicht Gomez auch ohne wine zum laufen bekommt=? da ja anscheinend die exe nur zum starten und visualisieren verwendet wird, wäre es interresant ob man das java nicht direkt anwerfen könnte(also unter linux zb)?

cya velo
There is no place like 127.0.0.1
--------------------

Benutzeravatar
achims311
CPU-Load-Pusher
CPU-Load-Pusher
Beiträge: 286
Registriert: 30.10.2007 13:38
Wohnort: Strassen

Re: Fragen zu GomezPeer

#15 Ungelesener Beitrag von achims311 » 27.10.2008 21:49

Velociraptor hat geschrieben:KUHL! =)
danke für das wieder holte erläuter =)
danke für das geduldige Nachfragen :wink:
Velociraptor hat geschrieben:was mich noch interresieren würde, ist ob man nicht Gomez auch ohne wine zum laufen bekommt=? da ja anscheinend die exe nur zum starten und visualisieren verwendet wird, wäre es interresant ob man das java nicht direkt anwerfen könnte(also unter linux zb)?
Kannst Du gerne mal selber testen, ich habe es noch nicht ausprobiert.

hias
Vereinsmitglied
Vereinsmitglied
Beiträge: 947
Registriert: 24.04.2007 14:01

Re: Fragen zu GomezPeer

#16 Ungelesener Beitrag von hias » 27.10.2008 21:56

Also mit Wine läuft GomezPeer bei mir prima, wieso hab ich das nur noch nicht früher ausprobiert?

Hier ein Screen:
Bild

Benutzeravatar
Patrick Keller
Vereinsmitglied
Vereinsmitglied
Beiträge: 1202
Registriert: 25.03.2003 15:06
Wohnort: Mainz
Kontaktdaten:

Re: Fragen zu GomezPeer

#17 Ungelesener Beitrag von Patrick Keller » 27.07.2009 10:47

Nach einiger aktiver Zeit bei GomezPeer bin ich nun wieder zurückgekehrt und auf inactive gesetzt worden.
Hat jemand eine Idee wie lange es tendenziell dauert bis man wieder auf Pending zurückgesetzt wird ?

Gruß,
Keller

Benutzeravatar
Velociraptor
Stromkosten-Ignorierer
Stromkosten-Ignorierer
Beiträge: 1029
Registriert: 13.11.2001 01:00
Wohnort: nähe Wien
Kontaktdaten:

Re: Fragen zu GomezPeer

#18 Ungelesener Beitrag von Velociraptor » 27.07.2009 11:24

http://peer.gomez.com/aspx/Glossary.aspx#Inactive
Inactive Gomez PEER:Gomez has not received or reviewed your application, or your account has been found to be in violation of our Terms of Service. Gomez PEERs in "Inactive" status can apply for an Account Status review by logging-in and re-applying on the Web site. "Inactive" Gomez PEERs are not compensated for Processing Time;
...
anscheinend passt ihnen was an dir nicht ?
There is no place like 127.0.0.1
--------------------

Benutzeravatar
Patrick Keller
Vereinsmitglied
Vereinsmitglied
Beiträge: 1202
Registriert: 25.03.2003 15:06
Wohnort: Mainz
Kontaktdaten:

Re: Fragen zu GomezPeer

#19 Ungelesener Beitrag von Patrick Keller » 27.07.2009 11:27

:( Keiner hat mich lieb ...

Kann eigentlich gar nicht sein, ich war mal aktiv und bin jetzt nach längerer Inaktivität wieder da. Habe aber dennoch dem Support mal geschrieben und gefragt wo denn nun die Möglichkeit zu finden ist für eine "re-application". Da find ich nämlich nichts zu auf der neuen Seite ...

Benutzeravatar
Velociraptor
Stromkosten-Ignorierer
Stromkosten-Ignorierer
Beiträge: 1029
Registriert: 13.11.2001 01:00
Wohnort: nähe Wien
Kontaktdaten:

Re: Fragen zu GomezPeer

#20 Ungelesener Beitrag von Velociraptor » 27.07.2009 11:35

Keller hat geschrieben::( Keiner hat mich lieb ...

Kann eigentlich gar nicht sein, ich war mal aktiv und bin jetzt nach längerer Inaktivität wieder da. Habe aber dennoch dem Support mal geschrieben und gefragt wo denn nun die Möglichkeit zu finden ist für eine "re-application". Da find ich nämlich nichts zu auf der neuen Seite ...
hm vlt musst du einfach mal ne zeit lang online sein also das ding laufen lassen damit die wieder checken das du da bist =)?
There is no place like 127.0.0.1
--------------------

Benutzeravatar
Patrick Keller
Vereinsmitglied
Vereinsmitglied
Beiträge: 1202
Registriert: 25.03.2003 15:06
Wohnort: Mainz
Kontaktdaten:

Re: Fragen zu GomezPeer

#21 Ungelesener Beitrag von Patrick Keller » 29.07.2009 14:49

Hoffen wir es ... auf meine Supportfragen reagieren sie nämlich nicht, und ich weiß nicht wie lange ich noch gewillt bin für nichts 12 Clients laufen zu lassen :D
35000 Minuten in 4 Tagen sollten doch eigtl. reichen, dass cih bemerkt werde oder? :P

Benutzeravatar
BrainMcFly
Partikel-Strecker
Partikel-Strecker
Beiträge: 910
Registriert: 26.11.2001 01:00
Wohnort: Leipzig
Kontaktdaten:

Re: Fragen zu GomezPeer

#22 Ungelesener Beitrag von BrainMcFly » 29.07.2009 16:19

aktivschaltung ist immer erst zum start einer neuen abrechnungsperiode

Benutzeravatar
Patrick Keller
Vereinsmitglied
Vereinsmitglied
Beiträge: 1202
Registriert: 25.03.2003 15:06
Wohnort: Mainz
Kontaktdaten:

Re: Fragen zu GomezPeer

#23 Ungelesener Beitrag von Patrick Keller » 29.07.2009 16:22

Will ja erstmal Pending sein, statt INactive ...
Oder wird auch das nur zu Beginn einer neuen Periode gemacht?

Gruß,
Keller

Benutzeravatar
BrainMcFly
Partikel-Strecker
Partikel-Strecker
Beiträge: 910
Registriert: 26.11.2001 01:00
Wohnort: Leipzig
Kontaktdaten:

Re: Fragen zu GomezPeer

#24 Ungelesener Beitrag von BrainMcFly » 29.07.2009 16:32

keine ahnung, wart mal den ersten august ab, viuelleicht springst du direkt auf active

Antworten

Zurück zu „Leistungstests von Webservern“