Kuriositätenkabinett

Grid-Computing, technische Entwicklung von Distributed Computing...
Nachricht
Autor

Benutzeravatar
Melz51
PDA-Benutzer
PDA-Benutzer
Beiträge: 42
Registriert: 16.12.2003 15:35

#2 Ungelesener Beitrag von Melz51 » 05.04.2004 09:05

schade, dass die nicht in der Top 500 Liste gelandet sind!
Wäre doch mal schön, ganz normal vernetzte PC in der Top 500 Liste auftauchen würden! :D

Benutzeravatar
Sven
Vereinsmitglied
Vereinsmitglied
Beiträge: 1294
Registriert: 19.01.2002 01:00

#3 Ungelesener Beitrag von Sven » 05.04.2004 10:53

Dann müssen eben unsere LinuxFreaks bis zur nächsten Cebit oder was weiss ich etwas entsprechendes basteln, damit wir sowas online hinbekommen.
Sollte doch möglich sein, oder?

Wenn das linuxmäßig von hier aus läuft, dann können wir bestimmt dank der bisherigen Medienkontakte ordentlich die Werbetrommel rühren und einen Sponsor für den Server bekommen.

Eine Cebit-Woche lang ein Clustermonster mit einem "beliebigen" Client Eurer Wahl. :wink:

Antworten

Zurück zu „Hintergrundinfos zu Verteiltem Rechnen“