2nd CERN Challenge...

Grid-Computing, technische Entwicklung von Distributed Computing...
Nachricht
Autor
Benutzeravatar
Lasse Kolb
Vereinsvorstand
Vereinsvorstand
Beiträge: 1346
Registriert: 03.12.2002 21:06
Wohnort: Braunschweig/Hondelage
Kontaktdaten:

Re: 2nd CERN Challenge...

#13 Ungelesener Beitrag von Lasse Kolb » 02.11.2015 19:39

Schade, haut hier unter MacOS irgendwie nicht hin: "Unable to start VM..."
Blog: https://lassejulius.wordpress.com
Threema ID: THNUM86Z · Twitter/Skype: lassejulius

Benutzeravatar
Michael H.W. Weber
Vereinsvorstand
Vereinsvorstand
Beiträge: 20599
Registriert: 07.01.2002 01:00
Wohnort: Marpurk
Kontaktdaten:

Re: 2nd CERN Challenge...

#14 Ungelesener Beitrag von Michael H.W. Weber » 03.11.2015 12:04

Noch eine Info:
Nach Rücksprache mit den Organisatoren am CERN wurde ich eben informiert, dass die Installation der CERN WebAPI KEINE Veränderung an existierenden VirtualBox-Installationen vornimmt. Falls nicht vorhanden, wird allerdings die VirtualBox Toolbox nachinstalliert; diese beeinträchtigt VirtualBox aber keineswegs und ermöglicht dagegen eine bessere Fehlerdiagnose und bietet zusätzliche Funktionen. Sollte man also eh installiert haben...

Michael.
Fördern, kooperieren und konstruieren statt fordern, konkurrieren und konsumieren.

http://signature.statseb.fr I: Kaputte Seite A
http://signature.statseb.fr II: Kaputte Seite B

Bild Bild Bild

Benutzeravatar
Michael H.W. Weber
Vereinsvorstand
Vereinsvorstand
Beiträge: 20599
Registriert: 07.01.2002 01:00
Wohnort: Marpurk
Kontaktdaten:

Re: 2nd CERN Challenge...

#15 Ungelesener Beitrag von Michael H.W. Weber » 03.11.2015 12:05

Lasse Kolb hat geschrieben:Schade, haut hier unter MacOS irgendwie nicht hin: "Unable to start VM..."
...werde ich dem CERN melden, wobei eine detailliertere Fehlerbeschreibung inkl. Systemangaben schon hilfreich wäre.

Michael.
Fördern, kooperieren und konstruieren statt fordern, konkurrieren und konsumieren.

http://signature.statseb.fr I: Kaputte Seite A
http://signature.statseb.fr II: Kaputte Seite B

Bild Bild Bild

Antworten

Zurück zu „Hintergrundinfos zu Verteiltem Rechnen“