GridCoin: Crypto-Währung mit BOINC Mining

Grid-Computing, technische Entwicklung von Distributed Computing...
Nachricht
Autor
respawner
Vereinsmitglied
Vereinsmitglied
Beiträge: 554
Registriert: 10.12.2007 19:42

Re: GridCoin: Crypto-Währung mit BOINC Mining

#253 Ungelesener Beitrag von respawner » 07.12.2015 20:38

habe ich gemacht, aber nun kann er sich wieder nicht synchronisieren (die Auszahlungen sind auch nicht wieder aufgetaucht).
edit jetzt ist er wieder synchron, aber die Auszahlungen nicht da.
BildBild

Tholo
Vereinsmitglied
Vereinsmitglied
Beiträge: 265
Registriert: 10.12.2014 12:56
Wohnort: Zella-Mehlis

Re: GridCoin: Crypto-Währung mit BOINC Mining

#254 Ungelesener Beitrag von Tholo » 07.12.2015 21:12

Im Blockexplorer steht auch nur die von gestern. Vergleich mal die GRC Werte
http://www.gridresearchcorp.com/gridcoi ... e2e74bcfcd
Bild Bild
Ja ich nutze DC als Gelddruckmaschiene *Gridcoin*

respawner
Vereinsmitglied
Vereinsmitglied
Beiträge: 554
Registriert: 10.12.2007 19:42

Re: GridCoin: Crypto-Währung mit BOINC Mining

#255 Ungelesener Beitrag von respawner » 07.12.2015 21:39

naja, was solls waren nur etwas mehr als 35 Gridcoins die weg sind.
BildBild

Benutzeravatar
gemini8
Vereinsmitglied
Vereinsmitglied
Beiträge: 3532
Registriert: 31.05.2011 10:30
Wohnort: Hannover

Re: GridCoin: Crypto-Währung mit BOINC Mining

#256 Ungelesener Beitrag von gemini8 » 08.12.2015 09:17

Wie kann man denn bei einem halbwegs aktuellen Rechner Stromnutzung und den Gewinn durch diese gegenrechnen?
Gruß, Jens
- - - - - -
Lowend-User und Teilzeitcruncher

Bild Bild Bild
Bild

Benutzeravatar
Kolossus
TuX-omane
TuX-omane
Beiträge: 2493
Registriert: 26.10.2014 14:51
Wohnort: Köln
Kontaktdaten:

Re: GridCoin: Crypto-Währung mit BOINC Mining

#257 Ungelesener Beitrag von Kolossus » 08.12.2015 09:28

gemini8 hat geschrieben:Wie kann man denn bei einem halbwegs aktuellen Rechner Stromnutzung und den Gewinn durch diese gegenrechnen?
Warscheinlich garnicht! Wenn Du den ganzen Monat crunchen mußt für ein paar Euro, steht der Stromverbrauch in keinem Verhältnis zum Ertrag.

Tante Edit meint:
Wenn Du singen kannst, setze Dich mit der Gitarre in die Fußgängerzone Deiner Heimatstadt.
Kannst Du nicht singen, nimm trotzdem eine Gitarre und singe, hänge Dir aber ein Schild um, auf dem steht: "Ein Euro und ich höre sofort wieder auf"
In beiden Fällen wirst Du mit mehr Geld bedacht, als mit Gridcoin.......
Gruß Harald

Ich habe geweint, weil ich keine Schuhe hatte, bis ich einen traf, der keine Füße hatte. Giacomo Leopardi

Bild

Benutzeravatar
gemini8
Vereinsmitglied
Vereinsmitglied
Beiträge: 3532
Registriert: 31.05.2011 10:30
Wohnort: Hannover

Re: GridCoin: Crypto-Währung mit BOINC Mining

#258 Ungelesener Beitrag von gemini8 » 08.12.2015 09:51

Danke.
D.h. also: Tholos 'Gelddruckmaschine' ist eine total überzogene Ansage... *gnarf*
Gruß, Jens
- - - - - -
Lowend-User und Teilzeitcruncher

Bild Bild Bild
Bild

Tholo
Vereinsmitglied
Vereinsmitglied
Beiträge: 265
Registriert: 10.12.2014 12:56
Wohnort: Zella-Mehlis

Re: GridCoin: Crypto-Währung mit BOINC Mining

#259 Ungelesener Beitrag von Tholo » 08.12.2015 10:59

Ähm meine Gelddruckmaschiene? Das wär mir auch neu.... Tante Edit: Jetzt versteh ich das mit der Gelddruckmaschiene...Weil ich das in der Signatur stehen hab. Das sollte eher nen Seitenhieb bedeuten weil ich durch DC überhaupt "Geld" generiere
Ich hab 80€ Stromkosten für Boinc im Monat (Stand Heute) bekomme ich ca 30€ davon wieder. Was bedeutet ich veringere meine Kosten und hab das Minern niemals als Gelddruckmaschiene betittelt. Aber das gilt doch. Ich führe DC aus und mindere die in Deutschland extrem hohen Stromkosten. Den Tag als meine Stromuhr Rückwärts lief hab ich genau vorgerechnet wieso und warum. Den Post kannst bitte selber suchen... Hier zumindest nen momentaner Vergleich zum Einkommen
http://www.gridcoin.co/?cpid=c42ac059b2 ... c36bec5b45

Ich hab auch Gewinne durch Gridcoin erzielt ja. 10fach, das is kein Geheimnis. Da ich GRC eingekauft/geminert hab als sie nur nen Bruchteil gekostet haben.Jetzt Handel ich über die Börsen damit. Zum Spaß und dem Wissen das Grc mehr Zinsen hat (zZ 1%) als der Europäische Leitzins mit 0,1%. (Hier bitte WTF einfügen)
Ich versteh euer Problem nicht? Es kann weiterhin gut laufen, es kann aber auch Krachen gehen.
Schaut euch mal der Bitcoin Preisverlauf an. Wenn man Early Bird war und Rechtzeitig ausgestiegen is, hat man viel Geld generiert. Das is doch aber normal.

Ich hab nie nen Geheimnis drauß gemacht, das ich über Gridcoin zu DC gekommen bin. Hab das in meinem ersten Post auch so beschrieben. Also was solls? Manchmal hab ich die Vermutung ihr seit entweder Neidisch (weil ihr meiner Empfehlung im DEZ 2014 nicht gefolgt seid) oder ihr vermutet mit Grc könnte man sich über Nacht zum Millionär machen. :D :lol: :roll2:
Zuletzt geändert von Tholo am 08.12.2015 12:28, insgesamt 1-mal geändert.
Bild Bild
Ja ich nutze DC als Gelddruckmaschiene *Gridcoin*

Benutzeravatar
Kolossus
TuX-omane
TuX-omane
Beiträge: 2493
Registriert: 26.10.2014 14:51
Wohnort: Köln
Kontaktdaten:

Re: GridCoin: Crypto-Währung mit BOINC Mining

#260 Ungelesener Beitrag von Kolossus » 08.12.2015 12:08

Bloß 30 Euro? Bei mir klappt das wunderbar mit dem Singen, allerdings nur bei der Version MIT dem Schild "Ein Euro und ich höre sofort auf". Geld wie Heu, Leute, Geld wie Heu. Ich habe nicht umsonst den Titel "bestes Martinshorn Kölns" erhalten.
Gruß Harald

Ich habe geweint, weil ich keine Schuhe hatte, bis ich einen traf, der keine Füße hatte. Giacomo Leopardi

Bild

Benutzeravatar
Jkcapi
Partikel-Strecker
Partikel-Strecker
Beiträge: 991
Registriert: 29.12.2001 01:00
Wohnort: Braunschweig
Kontaktdaten:

Re: GridCoin: Crypto-Währung mit BOINC Mining

#261 Ungelesener Beitrag von Jkcapi » 08.12.2015 12:17

So, jetzt läuft es wieder, hat genau 16 Stunden gedauert bis es wieder grün wurde!
Ich bin sehr zufrieden mit Gridcoin! Seit dem 29.10 hab ich rund 250 Euro zusammen bekommen die ich vorher nicht gehabt hätte! Den Strom hab ich ja vor Gridcoin auch schon verbraten! Ich rechne zur Zeit CPU für Pogs-Skynet, GPU läuft für Milkyway und zu guterletzt laufen 4 Antminer U3 für Bitcoin Utopia! Teamintern liege ich im Täglichen Creditoutput bei Pogs und Milkyway auf Platz 1 und bei BU auf Platz 3!
Das tägliche einkommen beträgt zur Zeit bei rund 5 Euro!! Und vor dem 29.10 hatte ich einnahmen von täglich 00000000000
Das zum Thema Gridcoins!
Habe fertich :drinking:
Zuletzt geändert von Jkcapi am 08.12.2015 12:27, insgesamt 1-mal geändert.
Gruß Jürgen

Bild

Benutzeravatar
gemini8
Vereinsmitglied
Vereinsmitglied
Beiträge: 3532
Registriert: 31.05.2011 10:30
Wohnort: Hannover

Re: GridCoin: Crypto-Währung mit BOINC Mining

#262 Ungelesener Beitrag von gemini8 » 08.12.2015 12:27

Mir persönlich ist völlig egal, wer hier warum crunched, solange es auch nützlich ist (und das ist es ja per se).
Ich bezweifle nur, daß es mir persönlich etwas brächte, mir passende Hardware für Gridcoin hinzustellen, weil ich sowohl diese als auch die dadurch steigende Stromrechnung auf der Ausgabenseite sehe.

Gridcoin habe ich übrigens erst vor ein paar Tagen kennengelernt, deshalb frage ich.
Gruß, Jens
- - - - - -
Lowend-User und Teilzeitcruncher

Bild Bild Bild
Bild

Benutzeravatar
Jkcapi
Partikel-Strecker
Partikel-Strecker
Beiträge: 991
Registriert: 29.12.2001 01:00
Wohnort: Braunschweig
Kontaktdaten:

Re: GridCoin: Crypto-Währung mit BOINC Mining

#263 Ungelesener Beitrag von Jkcapi » 09.12.2015 12:47

Momentan scheint es irgendwelche Probleme zu geben?! Seit dem der runde Kreis nach 16 stunden wieder grün ist, kommt nach weiteren 30 Stunden keine Transaktion rein :-?
Gruß Jürgen

Bild

Dj Ninja
Task-Killer
Task-Killer
Beiträge: 721
Registriert: 21.04.2008 10:37

Re: GridCoin: Crypto-Währung mit BOINC Mining

#264 Ungelesener Beitrag von Dj Ninja » 09.12.2015 19:22

Einfach mal ABWARTEN! :D
Du verlierst ja nichts mehr, auch wenn Deine nächste Auszahlung drei Jahre dauert... ;)

Antworten

Zurück zu „Hintergrundinfos zu Verteiltem Rechnen“